Beiträge aus Ihrem Ort: 
Bürger berichten zurzeit aus diesen Orten:

Nachrichten aus Ihrer Region

Vorbereitungsturnier der befreundeten Vereine Taekwondo-Team-Fuhlsbüttel, SC Poppenbüttel, 1. SC Norderstedt und VfL Geesthacht

Silke Homann
Silke Homann aus Geesthacht | am 15.12.2014 | 32 mal gelesen

Am 07.12. sind wir mit elf Sportlern in die Falkenberghalle nach Norderstedt gefahren, um am Vorbereitungsturnier der befreundeten Vereine Taekwondo-Team-Fuhlsbüttel, SC Poppenbüttel, 1. SC Norderstedt und VfL Geesthacht teilzunehmen. Im Rahmen einer Vereinsmeisterschaft wurde hier zu einem Technikturnier in den Kategorien Einzel-, Paar- und Doppelläufige gestartet. Aufgrund des hohen Ausbildungsgrades in diesen Vereinen ist...

23 Bilder

Schöne Weihnachtsmärkte bei uns

Charlene Wolff
Charlene Wolff aus Lohbrügge | am 12.12.2014 | 63 mal gelesen

Nachdem ich ja nun schon über den Striezelmarkt und den Erfurter Weihnachtsmarkt berichtet habe, will ich auch nicht vergessen, die heimischen Weihnachtsmärkte zu erwähnen. Im Wochenblatt wurde berichtet über die Märkte in der Hamburger Innenstadt. Ich war da. Das Wetter war schneidend kalt. Der Markt vor dem Rathaus wird gepriesen als der einzige in Deutschland, über den Santa Claus im Schlitten hinwegschwebt. Das ist...

  • CGI hatte seine Mitarbeiter aufgerufen, Fotos einzureichen. Bei der Firmenweihnachtsfeier wurden
    von Charlene Wolff aus Lohbrügge | am 12.12.2014 | 4 Bilder
  • Anonym Wie viele Menschen leben in Wohnsiedlungen und kennen ihre Nachbarn gar nicht. Vielleicht
    von Charlene Wolff aus Lohbrügge | am 12.12.2014 | 2 Bilder
Schnappschüsse + Foto hochladen
von Ingeborg Rump
von Fred Schröder
von Angelika Wilde
von Fred Schröder
von Artur Luczak
vorwärts

Der Menschen folgenreichste Krankheit ist das Pippi Langstrumpf-Syndrom!

Bernd Hartmann
Bernd Hartmann aus Glinde | vor 4 Tagen | 207 mal gelesen

Ist da wohl dem Schöpfer ein kleiner Fehler unterlaufen als er nach seinem Ebenbild den Mensch gestaltete? Quatsch, Gott schöpfte nichts sondern Gott ist, und wir sind in Gott und nicht umgekehrt! Dennoch scheint sich in der menschlichen Rasse ein winzig kleiner genetischer Fehler eingeschlichen zu haben, das Pippi Langstrumpf-Syndrom und dieser hat sehr große elementare Folgen! Jeder von uns kennt diesen Fehler der...

Wie wichtig sind Aminosäuren für unser Leben?

Jürgen Günter
Jürgen Günter aus Fitzen | am 11.12.2014 | 21 mal gelesen

Kurz gesagt: Aminosäuren sind lebenswichtig. Sie müssen in unserer täglichen Nahrung ausreichend vorhanden sein. Denn die organischen Stickstoffsäuren sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Körpers. Aminosäuren bilden als sogenannte „Monomere“ die Glieder der bedeutendsten Kettenmoleküle („Polymere“) des Lebens: Die Eiweiße. Besteht das Kettenmolekül aus 100 geradlinig verknüpften Aminosäuren sprechen wir von einem...

Fotogalerien
15 Bilder
Sonnenaufgang an Sylvester
Ingo Seddig
Ingo Seddig

Aus der Hafencity bot sich am 31.12.2013 bei klarer Luft und...
am 01.01.2014

6 Bilder
Erfolgreiches Turnier in Rotenburg
Ingo Seddig
Ingo Seddig

s. auch den Bericht
am 06.11.2013

27 Bilder
Viel Wasser in Geesthacht
Olaf Jendert
Olaf Jendert

11.06.2013 Schaulustige an der Elbe. Nun gehöre ich auch dazu....
am 11.06.2013

17 Bilder
Menschen mit Behinderung besuchen Judo-Bundesliga
Olaf Jendert
Olaf Jendert

Die Vorfreude war schon groß, als es hieß, dass einige Bewohner...
am 06.05.2013

mehr

Der neue Arbeitskreis in Lütau

Stephanie Wächter
Stephanie Wächter aus Lütau | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Lütau: Lütau | Der neue Arbeitskreis Geschichtsfreunde Lütau, hat sich zur Aufgabe gemacht, sich mit der Stadtgeschichte auseinanderzusetzen, und alle dafür relevanten Informationen zusammenzutragen und zu archivieren. Die Aufarbeitung soll mit Hilfe von Kirchenbüchern, Stadtarchiven, Familienstammbüchern und im Idealfall durch regen Austausch von Informationen in Zusammenarbeit mit Geschichtsvereinen der Nachbarstädte, erfolgen....

Typisch Nachbarn

Christiane Prestin
Christiane Prestin aus Reinbek | vor 2 Tagen | 27 mal gelesen

Wir alle haben Nachbarn. Manche mögen wir, andere mögen wir nicht. Die meisten aber kennen wir nicht einmal. Nachbarschafts App im Trend Im Fernsehen habe ich letzte Woche einen Bericht über eine neue Nachbarschafts App gesehen. Sie soll helfen, die Menschen in der näheren Umgebung kennenzulernen um sich bei Bedarf gegenseitig zu helfen. Diese Art von Apps scheinen zurzeit voll im Trend zu liegen. Ich fand die Idee gut...

2 Bilder

Engel werden für Anfänger

Christiane Prestin
Christiane Prestin aus Reinbek | vor 3 Tagen | 130 mal gelesen

In der allgemeinen Wahrnehmung sind Engel himmlische Wesen, die uns beschützen und über uns wachen. Doch wie wird man ein Engel ohne gleich den "Löffel" abgeben zu müssen? Engel werden Wie einfach es ist, Gutes zu tun und dabei positiv aufzufallen, zeigen seit einem Jahr die Bergedorfer Engel. Hinter diesem Namen steht eine Gruppe Menschen die sich über Facebook gefunden und beschlossen haben, nicht mehr wegzusehen....