Großer Reitsport auf Gut Basthorst

Kilian Meinert bei seiner Siegerehrung in der Kl. L (Foto: Hof Grüneck)
1400 Reiter kamen zum Springturnier auf Gut Basthorst. Dazu hat uns der Reiterhof Grüneck einen Bericht zukommen lassen. Am späten Sonntagnachmittag, 26. August, stand die Siegerin im Großen Preis von Basthorst – Springprüfung der Klasse S* fest. (Geld u. Ehrenpreise gestiftet von der Raiffeisenbank Büchen/Hagenow; zusätzliche Ehrenpreise gestiftet von Enno Freiherr von Ruffin sowie von Ursula Geisler für die beste Amazone.

Mylene Diederichsmeier bewältigte den Stechparcours auf der Hannoveraner Stute „Hof Asgard’s Farina“ fehlerfrei, mit nur 0,32 Sekunden Vorsprung vor Lars Bak Andersen auf „Cashflow“, welcher sich auch mit „Canton“ an dritter Stelle platzierte. Auf den Plätzen 4 und 5 folgt Inga Czwalina mit den Pferden „Carabas“ und „In Time“.

Turnierleiter Armin Ganzckow interviewte die glückliche Siegerin noch während der Siegerehrung, dankte den Sponsoren, Richtern und Helfern sowie dem Hausherren Enno Freiherr von Ruffin. Dieser fand lobende Abschlussworte für das vom Schwarzenbeker Reit- und Fahrverein ausgerichtete Turnier und schätzte sich besonders glücklich, dass das Wetter in diesem Jahr recht gut mitspielte.
Auch der Präsident der Deutschen reiterlichen Vereinigung -FN- Breido Graf zu Rantzau lobte das Ambiente, die Ausstattung und die hervorragenden Reitplätze, die für den Sport auf diesem hohen Niveau nur selten vorzufinden sind.
Bereits am Freitag starteten 5- u. 6 jährige Pferde in den sogenannten Springpferdeprüfungen. Junioren und Senioren zeigten ihr Können in diversen Stilspringen. Am Sonntag waren dann die jüngsten Teilnehmer am Start – im Springreiter Wettbewerb der Kl. E. Die Zuschauer staunten, wie beherzt der kleine Springreiternachwuchs, auf teilweise riesigen Pferden, den Parcours meisterte. 3 talentierte, förderungswürdige Teilnehmer der Stilspringprüfung Kl. L erhielten einen Sonderehrenpreis der Casper-von-Rumohr-Stiftung aus der Hand von Reinhardt Korthaus: Springunterricht bei Jörg Kreutzmann. Über diesen Preis freuten sich die Platzierten Kilian Meinert (RV Ratzeburg), Anna-Lena Buttner und Leo Löwe (beide PS Granderheide) sichtlich.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.