Jam Session im Jazz Club Bergedorf

Jam Session im Jazz Club Bergedorf, hier Sängerin Inge
Hamburg: Jazz Club Bergedorf | Jeden dritten Dienstag im Monat ist im Jazz Club die Bühne offen für jeden, der musizieren möchte.

Auch wenn es keinen Eintritt kostet, lohnt sich der Besuch allemal, denn kostenlos ist keineswegs umsonst.

Spitzenmusiker finden sich ein und rocken die Bühne. Es muss kein Jazz sein, auch alte Pop Titel und fetziger Rock begeistern das Publikum.

Am 21.07. war es wieder soweit. Ein bisschen schade, dass man kaum die Namen erfährt. Die Musiker kennen sich meist untereinander und spielen einfach so zusammen, und das funktioniert super. Da war die Sängerin Inge, die den Saal rockte. Ein Musiker eilte zum Keyboard und kämpfte verzweifelt mit dem Stromanschluss, der immer wieder ausfiel. So gab es neben guter Musik noch eine (unfreiwillige) Showeinlage.

Am Ende des Abends quälte Milan seine E-Gitarre aufs Äußerste und gab dem Abend einen phänomenalen Abschluss.

Mein Tipp: hingehen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.