\\\ Die Akte G20 ///

\\\ Die Akte G20 /// Warum die Wahrheit siegt ... https://www.facebook.com/notes/max-bryan/-die-akte...
 
Linke Szene in Aufruhr - > https://www.morgenpost.de/berlin/article213055263/... Ausgelöst durch die umstrittene Öffentlichkeitsfahndung der Polizei tobt ein Krieg der Bilder UND der Worte. Linke Politiker erhalten Morddrohungen per Post und von "Menschenjagd" ist die Rede. https://www.berliner-kurier.de/berlin/polizei-und-...
 
\\\ Die Akte G20 /// Liste aller Beiträge zum G20-Komplex .. https://www.facebook.com/notes/max-bryan/-die-akte...
Wer hätte gedacht, dass ich im tiefsten Winter mal über etwas schreibe, was im Sommer passiert ist. Der G20 ist längst vorbei, doch die Themen bleiben. Scheibchenweise kommt die Wahrheit ans Licht und das Unrecht wird sichtbar.

--> https://www.morgenpost.de/berlin/article213055263/...

Ausgelöst durch die umstrittene Öffentlichkeitsfahndung der Polizei tobt ein Krieg der Bilder UND der Worte. Linke Politiker erhalten Morddrohungen per Post und von "Menschenjagd" ist die Rede.
Die Debatte um Recht und Unrecht wird schmutziger und dem nicht genug. In Berlin sind unsere Damen und Herren Politiker nicht mal im Stande eine neue Regierung zu bilden. Merkel wirkt sichtlich angeschlagen und irgendwie auch verbraucht. Neue Gesichter braucht das Land und ob sie den Monat (politisch) überlebt, wird man sehen.

Kennzeichnungspflicht

Indes fordern immer mehr Kritiker die Kennzeichnungspflicht für Polizisten/innen. 8 Bundesländer setzen die Regelung bereits um - Hamburg hingegen verweigert sich weiterhin. 115 Ermittlungsverfahren gegen Beamte im Einsatz infolge des G20 seien keinen Anlaß zur Kennzeichnung der Beamten per Nummer auf der Jacke. Man könne die Beamten auch ohne Nummer identifizieren, meint unser Polizeipräsident Meyer.

Bierdosen auf die eigenen Leute

So manchner "G20-Chaot" entpuppt sich zudem als rechter Vlogger --> https://patrick-gensing.info/2017/12/19/gesuchter-... und selbst POLIZISTEN werfen zuweilen schon mal BIERDOSEN auf die eigenen Leute, wie dieser Bericht hier zeigt: https://www.mopo.de/hamburg/g20/-welcome-to-hell--...

Anfeindungen

Großen Respekt habe ich zudem vor den Mut all Derer, die sich trotz empfindlicher Anfeindungen nicht unterkriegen lassen. Allen voran Christiane Schneider, die in der Sache wohl tapferste Kämpferin für Recht und Gerechtigkeit dieser Tage. Hoffen wir, dass ihre Bemühungen weiterhin Früchte tragen und die zahlreichen - zum Teil eklatanten Rechtsverstöße noch geahndet werden.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=9954666672...

\\\ Überblick ///

20 Berichte in 20 Wochen - das ist weit mehr als ich im Sommer diesen Jahres mal erwartet hatte. Inzwischen war Rasmus´ Film auch in München. Zürich und NRW sind auch im Gespräch: "Ganz Europa will diesen Film sehen", schreibt mir ein Interessent aus Wien und ja, sicher wird auch dieser Film seinen Weg finden - vielleicht sogar quer durch Europa, das wäre wünschenswert. Die Liste der Berichte von zuletzt:

Hamburg nach der Gewalt
(ein erster Bericht)
https://www.facebook.com/notes/max-bryan/hamburg-n...

Umfassende Analyse - Schanzenkrawalle vom 7. Juli
https://www.facebook.com/notes/max-bryan/g20-krawa...

Demo am Hamburger Fischmarkt - Chronik eines Angriffs - Was am 6. Juli wirklich geschah
https://www.facebook.com/notes/max-bryan/demo-am-h...

Bunt ist Trumpf - Die Straße zurückerobert

https://www.facebook.com/notes/max-bryan/bunt-ist-...

Interview mit Christiane Schneider, Jan van Aken und Andreas Gerhold
https://www.facebook.com/notes/max-bryan/interview...

G20-Sonderausschuss: Fragwürdige Einsatztaktik riskierte Menschenleben
https://www.facebook.com/notes/max-bryan/g20-sonde...

Lückenhafte G20-Akten: Mangelnde Transparenz nach erster Sichtung
https://www.facebook.com/notes/max-bryan/l%C3%BCck...

Für oder gegen Gewalt - Interview mit Rote Flora-Sprecher Andreas Blechschmidt
https://www.facebook.com/notes/max-bryan/-f%C3%BCr-oder-gegen-gewalt-interview-mit-rote-flora-sprecher-andreas-blechschmidt/1850392848311955/

Die Rote Flora - was wird aus dem Szenetreff?
https://www.facebook.com/notes/max-bryan/die-rote-...

Kein Beweis für einen Hinterhalt
https://www.facebook.com/notes/max-bryan/der-gipfe...

\\\ "Film des Monats" ///
https://www.facebook.com/notes/max-bryan/-film-des...
(inkl. Olaf Scholz-Statement "Ohne Tote kein Rücktritt” plus “12.000 Menschen wollen, dass Dudde geht”)

\\\ Die Akte G20 ///
https://www.facebook.com/notes/max-bryan/-die-akte...

Spätestens zum Sommer wird dann auch der amtlicher Abschlussbericht erwartet - der vom G20-Sonderausschuss. Ob der auch Konsequenzen für die Rechtsbrecher hat, bleibt abzuwarten. Viele meiner eigenen Videos zum Thema sind allesamt noch unveröffentlicht und werden bis Sommer 2018 zur Verfügung gestellt. Rasmus Gerlach´s Film zeigt bereits Ausschnitte aus meinem umfassenden "G20-Diary" und hier und da bin ich bei Auftritten auch noch mit dabei. Eine NRW-Tour soll es zudem auch geben. Zahlreiche Städte hatten Interesse an einer Filmvorführung angemeldet.

https://www.facebook.com/notes/max-bryan/7-jahre-r...

\\\ Nächster Termin ///

Am Donnerstag, den 1. Februar 2018 um 19:30 Uhr zeigt der mpz-salon ein Update des G20-Films von Rasmus Gerlach, mit vielen neuen Bildern. Im anschließenden Gespräch ist u.a. mit dabei Gabriele Heinecke (Anwältin von Fabio V, der fast 5 Monate ohne konkreten Tatvorwurf in Untersuchungshaft saß) kann ihre Erfahrungen mit Sondergerichten im Gefangenenlager Hamburg Neuland und einer zunehmend repressiver werdenden Polizei und Justiz und über die zunehmende Einschränkung demokratischer Grundrechte durch Gesetzesänderungen wie den neuen § 114 StGB, einbringen. Mit Auswirkungen, die weit über die G20-Proteste hinaus gehen.

www.der-gipfel.hamburg
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.