Prof. Dr. Paech: Abschied vom Wachstumsdogma

Wann? 09.09.2013 19:00 Uhr

Wo? Gaststätte "Zum Gewerkschaftshaus bei Toni", Am Pool 41, 21029 Hamburg DE
Hamburg: Gaststätte "Zum Gewerkschaftshaus bei Toni" | Vortrag über die Postwachstumsökonomie, die einen Ausweg aus dem steten Drängen nach immer mehr Wirtschaftswachstum und dem damit verbundenen Ressourcenverbrauch bedeutet.

zur Person des Referenten:
Prof. Dr. Niko Paech studierte Volkswirtschaftlehre und ist seit 2008 außerplanmäßiger Professor am Lehrstuhl für Produktion und Umwelt an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Seine Forschungsschwerpunkte liegen unter anderem im Bereich der Umweltökonomie, der Ökologischen Ökonomie und der Nachhaltigkeitsforschung. Er ist Vertreter der Postwachstumsökonomie und gilt als einer der härtesten Wachstumskritiker Deutschlands. Er ist außerdem Vorsitzender der Vereinigung für Ökologische Ökonomie (VÖÖ) und Gründungsmitglied des "Postfossil-Instituts".

Der Vortrag findet im Rahmen einer Veranstaltungsreihe der ÖDP Hamburg statt, die hiermit erstmals nach Bergedorf kommt. Moderiert wird der Abend durch Volker Behrendt, dem Landesvorsitzenden und Bergedorfer Direktkandidaten der ÖDP.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.