offline

Max Bryan

482
Heimatort ist: Bergedorf
482 Punkte | registriert seit 04.11.2013
Beiträge: 91 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 4
Blogger & Bürgerreporter / Gesellschaft & Soziales
34 Bilder

\\\ LIEBE beginnt mit einem Zuhause ///

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 17.05.2016 | 19 mal gelesen

Vor fünf Jahren radelte ich quer durch Deutschland, um eine Wohnung zu finden. Auch in Minden machte ich Station. Anlässlich meines 5-jährigen Blog-Jubiläums reise ich zusammen mit meinen Freunden zurück in die Vergangenheit, um auch meinen neuen Lesern das Thema Obdachlosigkeit näher zu bringen. Gezeigt werden bislang unveröffentlichte Bilder meiner Reise von damals mit neuen Texten und neuen Materialien. Hier ein...

7 Bilder

50.000 Stimmen für die Ärmsten der Stadt - Ergebnis der Petition

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 27.04.2016 | 11 mal gelesen

Jedes Jahr im Frühling bauen auch die Hamburger Kirchengemeinden ihre im November aufgestellten Container wieder ab. Sie boten den Obdachlosen der Stadt einen Erfrierungsschutz - ein limitiertes Angebot um den Winter zu überstehen. Ist der Winter vorbei, endet auch die Unterbringung in eben diesen Wohncontainern, die für viele auch ein Sprungbrett sind. Ich selbst habe 6 Wochen in einem solchen Container gelebt - damals...

3 Bilder

\\\ Chancen & Chancengeber /// 400 neue Bilder

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 27.04.2016 | 10 mal gelesen

Hallo Freunde, mein Beitrag vom Januar diesen Jahres ("Chronik 2010 - 2015") wurde noch einmal umfassend ergänzt. Viele neue - und zum Teil auch bislang unveröffentlichte Bilder sind hinzugekommen und zeigen einmal mehr, wie wichtig es ist, Obdachlosen eine Chance zu geben. Beispiel Patrick (30): Patrick ist obdachlos und hat keine Beine mehr. Von ihm wollte ich wissen, wie er damit klar kommt und ob seine Mutter weiß,...

385 Bilder

\\\ LIEBE SIEGT /// 5 Jahre Blog Max Bryan

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 21.03.2016 | 26 mal gelesen

Als ich im Herbst 2010 mit dem Bloggen begann, kannte ich Facebook nur vom Hören-Sagen und das Schreiben in sozialen Netzwerken war mir eher fremd. Ich hatte auch überhaupt keine Ahnung, was es bewirken würde. Ich wollte einfach nur mal meine Sicht der Dinge schildern - zum Thema Obdachlosigkeit und dem Leben auf der Straße - auf das die Menschen mehr noch aufeinander zugehen. Ziel war es, Hemmschwellen und Vorurteile...

2 Bilder

Love - Peace - Freedom | Gedenkmarsch 27.2.

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 27.02.2016 | 6 mal gelesen

"Der Lärm um uns herum, betäubt unsere Ohren. Doch die menschliche Stimme unterscheidet sich von anderen Geräuschen. Sie vermag Lärm zu übertönen, das alles unter sich begräbt. Selbst, wenn sie nicht schreit, selbst wenn sie nur ein Flüstern ist - selbst eine flüsternde Stimme kann ganze Armeen übertönen - wenn sie die Wahrheit spricht." (Hamburg, St. Petri Kirche - Dezember...

6 Bilder

Welcome 2016 - Happy New Year

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 01.01.2016 | 36 mal gelesen

Liebe Freunde, liebe Leser, ich wünsche Allen hier ein friedvolles und gesundes neues Jahr und bedanke mich für die rege Teilnahme am Max Bryan-Bilderrätsel vom 30. und 31. Dezember. Aktuelle News dazu hier --> https://web.facebook.com/notes/max-bryan/welcome-2016-was-uns-verbindet-/1136840876333826 Weitere Antworten, Deutungen und Vorschläge zur Lösung des Rätsels bitte direkt in die Kommentare dort dann unterhalb...

9 Bilder

Todestag Heinke von Löw †

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 26.12.2015 | 59 mal gelesen

Weihnachten vor einem Jahr (25.12.2014) starb die Öko-Pionierin Heinke von Löw†. Sie wurde 93 Jahre alt und war nicht nur eine leidenschaftliche Öko-Gärtnerin, sie war im Besonderen auch eine vorbildliche Chancengeberin, mit stets einem offenen Ohr auch für die Schwächeren der Gesellschaft. Ihre Nächstenliebe war und ist beispielhaft. Gestrandet 2012 Als ich im Winter 2012 bei Heinke von Löw† anstrandete, hatte ich kaum...

1 Bild

Weihnachten nicht allein sein ...

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 24.12.2015 | 47 mal gelesen

Ich wünsche allen Freunden, Lesern und Bekannten ein gesegnetes Weihnachtsfest. Video --> https://www.youtube.com/watch?v=cVws3gQQFgs Und wer Heiligabend nicht allein sein will, die Hamburger St. Petri Kirche veranstaltet wie jedes Jahr ein Weihnachtsessen für Bedürftige und einsame Menschen. Mit Tannenbaum und Weihnachtsbraten, Bescherung und familiären Zusammensein. TERMIN HEUTE: Heiligabend - 18:30 Uhr -...

2 Bilder

Happy End für Heinrich?

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 23.12.2015 | 113 mal gelesen

Ergreifende Geschichte: Obdachloser lebt auf der Straße und macht einen Aushang im Supermarkt. Eine Frau entdeckt den Zettel und stellt ihn online. Danach ging alles ganz schnell. Tausende von Menschen wollen ihm helfen und auch die Medien berichten. Der Obdachlose findet wieder zurück zu seiner Familie, die ihn seit Jahren vermisst. Ein Weihnachtsmärchen? Ja und Nein! Denn was Heinrich - der Barmbeker Obdachlose -...

6 Bilder

Alles wird neu ...

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 23.12.2015 | 27 mal gelesen

"Siehe, ich will ein Neues schaffen!" - steht auf der Kerze - links oben im Bild - geschrieben und gleich zwei Kreise schlossen sich in diesem Herbst. Der des Gartenhofes und der meiner Bemühungen in Hamburg, die erstmals seit langem auch Früchte tragen, was mich ganz besonders freut und ein paar Menschen um mich herum auch. "Eine Brücke ist kein Zuhause, steht auf dem Banner, hinter Deinem Profilbild" und die "kostbarste...

67 Bilder

Verstorbene ohne Angehörige 1

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 12.12.2015 | 216 mal gelesen

Als ich im Frühjahr des vergangenen Jahres den Obdachlosen Andre Heinz Martinßen (†49) zu Grabe trug, zeigten die Gräber der Verstorbenen ohne Angehörige auf dem Öjendorfer Friedhof noch keine Namen. Überall dort steckten nur diese kleinen gelben Sichtreiter in der Erde, mit nur einer Nummer darauf und ich fragte mich, wie das denn sein könne? "Im Tod nur eine Nummer"? Wochen zuvor war der damals 49-jährige Andre Heinz...

1 Bild

Feld 317

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 11.12.2015 | 33 mal gelesen

Wer Verstorbene vermisst - auf dem Öjendorfer Friedhof - Feld 317 - gibt es Gedenktafeln mit Namen von Verstorbenen, die ohne Angehörige bestattet wurden. Die Liste der Namen reicht zurück bis 2013. Hier ein Bericht: https://web.facebook.com/notes/max-bryan/alles-wird-neu-/1122786767739237

62 Bilder

Ihr seid nicht vergessen! Gedenken an verstorbene Obdachlose

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 01.12.2015 | 91 mal gelesen

Hamburg. Der Obdachlose Andre Heinz Martinßen starb im Februar vergangenen Jahres in einem Zelt unter der Hamburger Kennedybrücke. Weil er keine Angehörigen hatte, wurde der 49-Jährige von Amts wegen auf dem Öjendorfer Friedhof bestattet - in einem Reihengrab - ohne Name - ohne Datum. Nun - und 18 Monate später - gibt es eine Gedenkstätte - nicht für Andy, aber für alle, die einsam sterben und niemanden mehr haben, der sich...

10 Bilder

Namenlose Gräber - Termin 19.11.

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 19.11.2015 | 65 mal gelesen

Hamburg: Friedhof Öjendorf | 18 Monate ist es her, dass ich mit einem Kreuz auf den Schultern vom Hamburger Hauptbahnhof zum Öjendorfer Friedhof fuhr, um am Grab des Obdachlosen Andre Heinz Martinßen ein Grabkreuz aufzustellen. Wochen zuvor war der damals 49-Jährige in einem Zelt unter der Hamburger Kennedybrücke an einer Lungenentzündung gestorben. Medien hatten darüber berichtet. Am 29. April 2014 wurde Andre Heinz Martinßen auf dem Öjendorfer...

6 Bilder

Sendekopie ZDFinfo: Was das Internet für Obdachlose tun kann ...

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 19.11.2015 | 56 mal gelesen

Wie nutzen Obdachlose das Internet? Welche Rolle spielt das Netz überhaupt, wenn man auf der Straße lebt? Das ZDF ist diesen und anderen Fragen nachgegangen und fand Erstaunliches heraus. Sendekopie: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2486736/Elektrische-Reporter:Cyberchondrie?flash=off (ab 8:05 geht´s um die Obdachlosen)