Bezirksliga Ost: Abstiegsentscheidung vertagt

Gestern kam der derzeit Tabellen 13. SC Europa gegen den SVNA mit 0:3 unter die Räder und ließ dem VfL Lohbrügge, am heutigen Samstag, die Chance gleich zu ziehen.

Der VfL hatte den Tabellen 5. aus Börnsen zu Gast, die maximal noch einen Platz hätten gut machen können in der Ligatabelle.
Dies ließ der VfL aber nicht zu und besiegte die Petersen- Elf mit 5:1 (4:0) und darf nun wieder hoffen!

J. Braun (8.Min), T. Müller (10.Min), M. Bohk (39.Min) und A.Luakthaisong (43.Min) schossen einen ordentlichen Vorsprung zur Pause heraus.
In der 2. Halbzeit hat F. Lüdemann per Strafstoß Ergebniskosmetik betrieben (63.Min), eher P. Fröck den 4 Tore Abstand gute 10 Minuten vor Abpfiff wiederherstellen konnte.

Dadurch kommt es am letzten Spieltag der Bezirksliga Ost zur Entscheidung um den 3. Absteiger (Hamm United 2 und auch Curslack stehen als sichere Absteiger fest).

Vorschau auf die Begegnungen nächste Woche: Der VfL bekommt es mit dem dritten SVNA (4 Siege aus den letzten 5 Spielen) zu tun. Der SC Europa spielt auswärts beim sechsten Elazig Spor (zuletzt 4:1 gegen Glinde).

Tabellensituation: Lohbrügge und Europa sind zwar mit 30 Pkt auf Augenhöhe, Europa weist allerdings mit -29 Toren (VfL -32 Tore) das bessere Torverhältnis auf.

Ein Sieg wird also Pflicht am letzten Spieltag!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.