Handball bei der SG Bergedorf/VM

Männliche A-Jugend HH-Vizemeister

HSG Rissen/Wedel - männliche A-Jugend 31 : 39 (13:21)

Am Geburtstag der Trainerin ging es auf nach Rissen/Wedel zum letzten Spiel der Saison. Dort wollten die Jungs nichts anbrennen lassen und die HH-Vizemeisterschaft perfekt machen. Der Start war zwar etwas durchwachsen, Rissen/Wedel ging mit 3:0 in Führung, aber in den nächsten Minuten konnten wir zum 4:4 ausgleichen und weiter ging es über ein 6:6, 8:8, 10:10 in die 19. Minute. Dann zogen die Jungs das Tempo an, Marcel Wedemann konnte einige freie Bälle parieren und so konnten wir auch durch einige Tempogegenstöße durch Tobi bis auf 21:13 zur Halbzeit davonziehen.

Weiter ging es in die zweite Halbzeit. Alle Spieler kamen heute zum Einsatz und alle konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Besonders gefreut haben mich die Tore durch Jan-Hendrik, Jan Bohlen und Malte Weissensee, die heute ihr letztes Spiel in der Jugend absolviert haben und nächste Saison in die Herren wechseln. In den letzten Minuten kam dann auch nochmal Marcel Wedemann ins Tor, der uns ebenfalls in der nächsten Saison verlassen wird. Allen Vieren wünschen wir auf jeden Fall alles Gute für die Zukunft!

Es war ein rundherum schönes Abschlussspiel der Saison, welches wir am Ende mit 39:31 gewonnen haben. Nach Spielende gab es von den Jungs Applaus für ihre Eltern und Großeltern, die uns die ganze Saison toll unterstützt haben und immer zahlreich zu den Spielen mitfahren. Bei Kuchen und Getränken ließen wir alle die Saison ruhig ausklingen.

Es spielten :

Marcel W. und Marcel M. im Tor, Jan-Hendrik (2), Jan B. (2), Tobi (13), Leif (1), Mark (1), Matthew (1), Jona (1), Philipp (2), Malte (1), Flo (8), Yanneck (3) und Nico (5).

Auf der Bank unterstützten Robert und Jan K.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.