Sportkegeln: SKV-Bergedorf sehr erfolgreich bei Landesmeisterschaften 2012

Wann? 05.05.2012 bis 06.05.2012

Wo? Kegelsporthalle Barmbek, Adolph-Schönfelder-Straße 49, Barmbek-Süd, 22083 Hamburg DE
Damen A - 3. Platz Christiane Krüger
 
Herren C - 1. Platz Reiner Schaack
Hamburg: Kegelsporthalle Barmbek | Die Keglerinnen und Kegler der Sportkegler-Vereinigung Bergedorf waren bei den diesjährigen Landesmeiterschaften erfolgreich, wie schon seit Jahren nicht mehr.

Die Mannschaftwettbewerbe der Senioren fanden am 05.05. in Pinneberg statt.
Die Mannschaft der Herren B belegten den 1. Platz und wurden damit Landesmeister. Bei den Damen A sowie Herren A Mannschaften konnten die Bergedorfer jeweils den zweiten Platz erreichen. Alle drei Mannschaften haben sich damit für die Deutschen Meisterschaften in Bremen qualifizieren.

In Norderstedt fanden am gleichen Tag die Wettbewerbe der Damen und Herren Mannschaften statt. Eine Damen-Mannschaft konnte die SKV-Bergedorf mangels Masse nicht stellen. Die Herren-Mannschaft kam zwar auf den dritten Platz, was aber nicht zu DM-Teilnahme reicht, da Hamburg nur eine Zuteilung zu den Deutschen hat.

Mehr Informationen zu den Mannschaftsergebnisse der Landesmeisterschaften sind auf der Internetseite der SKV-Bergedorf zu finden:
http://skv-bergedorf.de/lm_2012_mannschaften.htm

------------------------

Die Einzel- und Doppelwettbewerbe der Landesmeisterschaften fanden am Sonntag, dem 06.05. in Barmbek statt.
Auch in den Einzeldisziplinen konnten die Keglerinnen und Kegler der SKV Bergedorf viele gute Platzierungen erzielen.

Jennifer Böttcher wurde bei den Juniorinnen Zweite und konnte sich damit zur DM qualifizieren.
Bei den Herren C wurde Reiner Schaack Landesmeister und startet damit bei den Deutschen Meisterschaften.
Joachim Kott wurde bei den Herren B Erster, gefolgt von Wilfried Rosseburg. Beide Kegler der SKV sind damit bei der DM startberechtigt.
Christiane Krüger wurde überraschend bei den Damen A Dritte, was zur Teilnahme bei der DM reicht.
Angela Hubert und Sabine Böhn belegten ebenfalls bei den Damen A Platz fünf und sechs und verpassten damit knapp die Qualifikation zur DM.
Die Führung aus dem Vorlauf bei den Herren A konnte Carsten Bryde im Endlauf nicht verteidigen. Es reichte aber für den dritten Platz in der Endwertung. Auf den Plätzen vier, fünf und sechs folgen mit Volker Schütt, Michael Lüth und Jürgen Böttcher ebenfalls Bergedorfer. Für Jürgen Böttcher reichte es damit nicht für die DM, da es hier fünf Zuteilungen gab.
Bei den Herren erreichte Heiko Titze einen guten aber undankbaren vierten Platz. Mit einem Holz Rückstand verpasste er nicht nur den dritten Platz sondern auch die Qualifikation zur DM.
Eine gute Leistung zeigte bei den Damen C Ursula Hartmann. Sie erreichte ebenfalls den vierten Platz und verpasste damit knapp das Treppchen und die Qualifikation zur DM.

Bei den Doppelwettbewerben waren die Bergedorfer nicht wie gewohnt erfolgreich.
Allein Michael Lüth und Carsten Bryde konnten im Herren Doppel an frühere zeien anknüpfen und erreichten einen guten dritten Platz. Da es hier nur zwei Zuteilungen zur DM gab, reichte es nicht für die Qualifikation.

Mehr Informationen zu den Einzelergebnisse der Landesmeisterschaften sind auf der Internetseite der SKV-Bergedorf zu finden:
http://skv-bergedorf.de/lm_2012_einzel.htm
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.