Boberg: Ratgeber

Geld sparen beim Studieren in Hamburg

Sigrun Walter
Sigrun Walter | Boberg | am 21.11.2014 | 81 mal gelesen

Es ist bekannt, dass Studenten in der Regel nicht besonders viel Geld besitzen. Dies begründet sich dadurch, dass der Studi-Alltag an der Uni, in Form von Vorlesungen, Übungen, Praktika, Tutorien oder einfach Lernen, stattfindet. Da bleibt, außer am Wochenende, nicht mehr viel Zeit um arbeiten zu gehen. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, Geld zu sparen, um so auch mit wenig finanziellen Mitteln über die Runden zu kommen....

1 Bild

Ist das Babyphone sicher?

Karina Rieselbacher
Karina Rieselbacher | Boberg | am 26.03.2014 | 185 mal gelesen

Ein Babyphon muss absolut zuverlässig arbeiten, damit Eltern darauf vertrauen können. Es gibt viele unterschiedliche Geräte, die alle dem Wohl des Babys dienen sollen. Aber natürlich dient ein Babyphon auch den Eltern, denn wenn die Eltern wissen, dass ihr Kind gut bewacht ist, ist dies für die Eltern beruhigend. Sie können dann besser abschalten und sich erholen, wenn sie wissen, dass ihr Baby sicher ist. Die...

1 Bild

Wo bezahlbare Parkplätze am Flughafen Hamburg finden?

Karina Rieselbacher
Karina Rieselbacher | Boberg | am 17.02.2014 | 312 mal gelesen

Hamburg ist einer der großen Warenumschlagplätze über den Seeweg, der in Deutschland genutzt wird. Wer jedoch weite Strecken zurück legen möchte, der wird dazu keine langsamen Schiffe verwenden sondern den Flughafen Hamburg nutzen, um in wenigen Stunden tausende Kilometer zurück legen zu können. Nicht nur Hamburger nutzen diesen Flughafen, es reisen auch Fluggäste mit dem eigenen PKW an. Die Stellplätze auf dem Flughafen...

1 Bild

Zu viel Sitzen schadet Kindern

Julius Lampelt
Julius Lampelt | Boberg | am 31.07.2013 | 320 mal gelesen

Evolutionsgeschichtlich betrachtet ist der Mensch fürs Sitzen nicht geschaffen. Zu häufiges und langes Sitzen kann fatale Folgen haben. Schon früh werden so spätere Rückenkrankheiten vorprogrammiert. Die jahrelange Fehlhaltung der Wirbelsäule macht aus einer Schwäche einen Schaden, der im Erwachsenenalter kaum noch zu beheben ist. Gesellschaftlich anerkannt: Sitzen statt Laufen Die kritischste Lebensphase ist der Beginn...