Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Wann? 18.09.2011 15:00 Uhr

Wo? Ladenbeker Furtweg I, Billwerder Billdeich 614, 21033 Hamburg DE
1. Herren von SG Bergedorf/VM
Hamburg: Ladenbeker Furtweg I | Glückliche Gesichter nach dem ersten Heimspiel der SG Bergedorf/Vier- und Marschlande. Mit einem klar und deutlichen 28:21 (16:10) siegten die Hausherren gegen den TuS Finkenwerder. Von Anfang an zeigten die Bergedorfer klaren Siegeswillen und konnten sich bereits in der ersten Viertelstunde absetzen. Viele einfache Tore sorgten dann auch für den vor allem für Trainer Stefan Merckel beruhigenden 16:10-Halbzeitstand. Die zweite Halbzeit begann dann jedoch durchaus weniger deutlich als die erste. Viele einfache Ballverluste und vergebene Torchancen ließen die Hoffnung des TuS Finkenwerder noch einmal kurz aufkeimen. Bis auf vier Tore konnten die Südelber den Halbzeitvorsprung verkürzen. Enger wurde es für die SG Bergedorf/VM während des weiteren Spielverlaufs jedoch nicht. Die kurze Schwächephase war schnell überstanden. Die letzten 20 Minuten kontrollierten die Männer von Coach Merckel das Geschehen und konnten sich bis zum Spielende auf 28:21 absetzen.

Nach dem Sieg im ersten Saisonspiel gegen den THB Hamburg 03 stehen die Bergedorfer nun an der Tabellenspitze der Landesliga (Gruppe 2).


Torschützen:
Tode (7/2), M. Sahlmann (6), Heuschneider (4), G. Sahlmann (3), Dehoust, Eggers, Adam (je 2), Körner, Piorreck (je 1).
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.