Den Nationalpark Harz entdecken

Der im nördlichsten deutschen Mittelgebirge gelegene Nationalpark gilt zusammen mit dem umgebenden Natur- und Geopark Harz als eines der beliebtesten Wander- und Skigebiete Norddeutschlands. Mit seiner Mischung aus alten Mythen und rauer Landschaft ist er ein ganzjährig beliebtes Reiseziel in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen.

Wer keine Angst vor Hexen hat, durchquert auf ausgewiesenen Wanderwegen wie dem Goetheweg oder dem Harzer-Hexen-Stieg sagenumwobene Wälder und geheimnisvolle Hochmoore. Fantastisch ist auch der Anblick des Brockens in Sachsen-Anhalt, dessen 1.132 Meter hoher Gipfel oft im Nebel versinkt und so die Hexensagen entstehen ließ.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.