Mein Trip zum Weinanbaugebiet Ahr

Verträumt schlängelt sich die Ahr in engen Bögen durch die bizarre Felslandschaft und die Weinberge schmiegen sich an karge Felsen. Bereits die Römer erkannten die klimatischen Vorteile des wild-romantischen Tals und pflanzten die ersten Reben. Neben dem König der roten Reben, dem Spätburgunder, zählt der ebenso wertvolle Frühburgunder zu den Spezialitäten der Region. Die Spitzenweine der Ahr können an den Steilhängen nur mit großen Mühen erzeugt werden, doch die hohe Qualität belohnt die beschwerliche Arbeit.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.