Geesthacht: Leute

8 Bilder

Menschen mit Behinderung besuchen die Eselei Curslack

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Bergedorf | am 21.04.2017 | 94 mal gelesen

Hamburg: Brookdeich 288 | Am 20. April besuchten fünf Bewohner des Wohnzentrum Hansa (Das Zuhause für Menschen mit Behinderung) die Eselei von Andreas Kirsch in Curslack. Es war spannend zu sehen, wie die speziellen Menschen auf die Tiere reagierten. Zuerst Vorsicht und sogar Angst. Auch die Tiere schienen nicht so begeistert zu sein und verzogen sich nach dem ersten Kontakt. Aber sie kamen zurück. Die Bewohner brachten Mut und Interesse auf. Herr...

2 Bilder

Zwei Zeitzeugen der Geesthachter Kriegsgeschichte verstorben

Jochen Meder
Jochen Meder | Geesthacht | am 11.07.2014 | 508 mal gelesen

Zwei Zeitzeugen der Geesthachter Kriegsgeschichte verstorben In nahem zeitlichen Abstand starben die Geesthachter Zeitzeugen Blandine C. Pont und Hans Ebert. Beide hatten ihre Kindheit, ihre Jugend und ihr Arbeitsleben in Geesthacht verbracht. Aber nicht nur ihre Erinnerungen an die Zeit des Zweiten Weltkriegs und die Jahre danach waren immer wieder Anlass für Zeitzeugengespräche mit dem Förderkreis Industriemuseum...

Norddeutsche Teppichfabrik Geesthacht

Gabie Knabe
Gabie Knabe | Geesthacht | am 16.09.2013 | 727 mal gelesen

2.ter Geschäftsführer der Norddeutschen Teppichfabrik Immobilienhai??? Wundert es niemanden weiter das der NEUE Geschäftsführer an der Seite von Herr Maß, eigentlich Immobilienmakler ist? Das der Wandel vom Gewerbegebiet zum Baugebiet schon genehmigt wurde? Ich finde die Geschichte stinkt zum Himmel und sollte mal genauer unter die Lupe genommen werden.

Lebendiger Adventskalender 2012 in Dassendorf und Brunstorf

Susanne Nowacki
Susanne Nowacki | Dassendorf | am 26.11.2012 | 987 mal gelesen

Dassendorf: Versöhnungskirche | Dassendorf/ Brunstorf - „Kommt, sagt es allen weiter….“, mit diesem Lied beginnen auch im Advent 2012 die geselligen Abende im Lebendigen Adventskalender der Kirchengemeinde Brunstorf und Dassendorf. Für eine halbe Stunde treffen sich Freunde, Nachbarn, Bekannte und Unbekannte, um gemeinsam Geschichten oder Gedichten zu lauschen, zu singen und sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. An den Abenden wird für einen...

1 Bild

Seniorenzentrum am Katzberg: "Was ist denn bei euch los? Müsst ihr raus?"

Matthias Reitenbach
Matthias Reitenbach | Kröppelshagen | am 26.09.2012 | 712 mal gelesen

Geesthacht. „Ich bin 91 Jahre alt, ich glaube nicht, dass ich hier noch mal aussiehe“, sagt Käthe Harden. „Das dauert ja noch Jahre, bis die einen Bauplatz finden, das hat alles noch Zeit“, wirft Margot Kiesau (85) ein, die auf der einen Seite abgeklärt auf die Neuigkeiten reagiert, auf der anderen „ihr“ Seniorenzentrum am Katzberg verteidigt: „Wir betrachten das Heim hier als unser Zuhause. Da müssen die Stadtverordneten uns...

1 Bild

Fiktion oder Wahrheit? ...Schöne neue Welt?!

Kathrin Wagner-Bockey
Kathrin Wagner-Bockey | Geesthacht | am 14.11.2011 | 614 mal gelesen

Washington (Vereinigte Staaten): Weißes Haus!!!??? | ...überreichte Barack Obama ein Bild von Kathrin Wagner-Bockey an...so oder so ähnlich könnte sie lauten, die Bildunterschrift für dieses Photo. Doch nichts ist, wie es scheint... Das Computerzeitalter macht möglich, wovon die Generation unserer Eltern nicht einmal eine vage Ahnung hatte. Der Klassenkamerad meines Sohnes hatte ein Bild von sich -mit Präsident Obama- bei facebook eingestellt. Auf meine Anfrage, ob er von mir...

24 Bilder

Geesthachter "Ja" Markt

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Geesthacht | am 30.10.2011 | 1337 mal gelesen

Geesthacht: Trift | Die Geesthachter sagen "ja" zu ihrem Jahrmarkt, zu Gast in der Straße, wo sonst der Wochenmarkt seine Kunden anzieht, wo die Apotheke etwas verschlafen wirkt, wo die Frau aus der Seniorenresidenz interessiert vom Balkon zuschaut und wo die Gaststätten Einlass geben. In Geesthacht immer wieder beliebt und gut besucht. Menschen treffen und vergnügen sich an drei Tagen buntes Treiben. Der Regen konnte sich nicht durchsetzen....

20 Bilder

Der Fischmann mit dem Schwarzen Gürtel

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Spadenland | am 22.10.2011 | 1374 mal gelesen

Hamburg: Süderquerweg | Auf einigen lokalen Wochenmärkten ist Fisch Lenz schon über Generationen bekannt. Olaf Lenz hat das Geschäft von seinem Vater übernommen. Tag für Tag muss er früh aufstehen und auf dem Hamburger Großmarkt frische Ware für seine zahlreichen Kunden besorgen. Selbst steht er mit seiner Ehefrau Birte und seinen Angestellten auf den Märkten und verkauft die Spezialitäten. Salate werden vom Chef und seiner Mannschaft in Eigenarbeit...

Fahre niemals ohne Handy ins Parkhaus

Elke Heyden-Dahlhaus
Elke Heyden-Dahlhaus | Geesthacht | am 01.09.2011 | 686 mal gelesen

Wenn ich schon mal in Bergedorf bin - so dachte ich - kann ich auch schnell zur Bank im CCB gehen. Gedacht, getan. Auf der Schranke zum Parkhaus des neuen CCB stand etwas von 40 Cent / Minute. Wo kann ich schon einmal so preiswert parken - dachte ich. Dann kam die Verlockung der vielen Geschäfte. Wenn ich schon mal da bin, kann ich auch rein schauen. Zuletzt suchte und fand ich die Automaten, steckte folgsam meinen...

Hilfsbereitschaft ; ein Fremdwort ? 5

Susanne Schruhl
Susanne Schruhl | Geesthacht | am 12.07.2011 | 619 mal gelesen

Heute , am 12. Juli stürzte mein Sohn im Baustellengebiet am Finkenweg Ost . Die Bauarbeiter hatten die Durchfahrt mit dem Bagger für Kraftfahrzeuge geperrt aber, auf Nachfrage, für die Fahrräder geöffnet. Nun schoben also meine Jungs ihre Räder über den unwegbaren Sandweg, um dann durch die angrenzende Feldmark nach Hause zu kommen. Dabei rutschte der Größere der beiden weg und verletzte sich am Schienbein und an der Hand...

1 Bild

Wenn Worte endlich einen Sinn ergeben: 7,5 Millionen Deutsche können nicht richtig lesen und schreiben - auch Sevil D. nicht, doch sie lernt es jetzt

Anne Passow
Anne Passow | Geesthacht | am 27.06.2011 | 742 mal gelesen

Geesthacht. Dass Sevil D. ihrem siebenjährigen Sohn heute ein wenig bei den Hausaufgaben helfen kann, ist für die Geesthachterin nicht selbstverständlich. "Lesen und schreiben konnte ich noch nie so richtig", sagt die 35-Jährige. Sevil D. - ihren ganzen Namen will sie lieber nicht nennen - war lange Zeit eine sogenannte funktionale Analphabetin. Das heißt, sie konnte mit Mühe einzelne Sätze lesen, aber mit...

1 Bild

Weidenfest in Vierlanden ; Nothern Highlands

Susanne Schruhl
Susanne Schruhl | Geesthacht | am 19.06.2011 | 488 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"DF 7 HS" grüßt den Rest der Welt - Hans Joachim Stoppert aus Geesthacht ist leidenschaftlicher Amateurfunker

Anne Passow
Anne Passow | Geesthacht | am 17.06.2011 | 736 mal gelesen

Geesthacht: Geesthacht | Geesthacht. Ein sphärisch-heller Ton, unterbrochen von unzähligen Knister- und Rauschgeräuschen, erfüllt den winzigen Dachbodenraum. Mitten in einem Gewirr aus Kabeln und Geräten sitzt Hans-Joachim Stoppert an seinem Yaesu-Funkgerät, dreht am Knopf, vernimmt schließlich zwei Stimmen. "Molto bene" und "Grazie Mille" ist zu verstehen. "Da sind wir wohl in Italien gelandet", sagt Stoppert, hört einen Moment zu und versucht sich...

2 Bilder

Der Pendler, Teil 4 4

Matthias Reitenbach
Matthias Reitenbach | Roseburg | am 15.06.2011 | 1007 mal gelesen

Nach 5 Jahren Pause schloss Wochenblatt-Redakteur Matthias Reitenbach seine Serie als Pendler mit einem Gewaltfußmarsch ab. „Warum hast du das denn gemacht?“, fragte mich mein Bruder entgeistert, als wir am nächsten Tag telefonierten. Warum? Was soll das? Bist du bescheuert? Diese Fragen wurden mir auch von anderen gestellt. Und als meine Frau während ihrer Arbeit einer 92-jährigen Pflegebedürftigen von meinem Vorhaben...

3 Bilder

Das Wetter im Vogelhäuschen

Kim Nadine Meyer
Kim Nadine Meyer | Geesthacht | am 07.06.2011 | 612 mal gelesen

Geesthacht. Wenn Hans Uve Düfer Sätze hört wie "Letztes Jahr war der Sommer wärmer" oder "Im Juni hat es nur geregnet", muss er schmunzeln. Denn er weiß es meistens besser. Dank einer hauseigenen modernen Wetterstation hat er eine Übersicht über Temperaturen, Niederschlagsmengen, Wind und Sonnentage der vergangenen sieben Jahre. So weiß er zum Beispiel, dass Geesthacht 2010 im Mai noch Frost hatte. 2006 war das Jahr mit...

1 Bild

Hier werden Fische zum herzhaften Genuss 1

Kim Nadine Meyer
Kim Nadine Meyer | Geesthacht | am 07.06.2011 | 932 mal gelesen

Geesthacht. In ihren blauweißen Hemden sehen Jan Pollex und Klaus Schiefelbein aus, als wären sie just vom Fischkutter gestiegen. Aber die beiden fahren nicht raus auf die Elbe, wenn sie sonnabends und sonntags von 11 bis 18 Uhr in ihre Kluft schlüpfen. Nein, sie stellen sich hinter den Tresen ihres urigen Verkaufswagens. Denn: Die beiden Männer bieten auf dem Hof ihres Hauses am Ringweg in Tesperhude selbst geräucherten...