Da geht noch was !

Am 2. März hat die 1.Herren Mannschaft aus Grünhof-Tesperhude im Rückrundenspiel erneut den SC Schwarzenbek besiegt. In den ersten 20 Minuten hatten die Grünhofer klar Oberwasser und eindeutig bessere Spielzüge, dennoch hielten die Schwarzenbeker immer wieder gegen und störten die Angriffe, sodass sich die Grünhofer Mannschaft nicht mit einem Tor belohnen konnte. Trotz vieler Bemühungen, ging man torlos in die Halbzeitpause, auch weil die Pässe ungenauer wurden und sich zu sehr mit dem daraus resultierenden Frust beschäftigt wurde. In der 60. Minute konnte sich Nils Pahl aus dem hinteren Mittelfeld durchsetzen und die Schwarzenbeker in Rückstand bringen. Leider ließ man dem Gegner später zu sehr ins Spiel eingreifen und der Grünhofer Torwart Dennis Wüstenberg war machtlos gegen den Ausgleich, den Domenic Ledtje noch mit hohem Einsatz abwehren wollte. Dieser Spielstand brachte viel Unruhe in die Mannschaft und lange sah es so aus, daß Schwarzenbek noch die Chance zur Führung bekommen könnte. In der 82. Minute konnte sich Nils Pahl erneut in die richtige Position bringen und mit einem Kopfballtor den Endstand von 2:1 herbeiführen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.