Erfolgreiche D-Jugend des VfL Grünhof-Tesperhude hat den HSV zu Gast

Einen erfolgreichen Saisonstart können die D-Jugend Kicker des VfL Grünhof-Tesperhude für sich verbuchen. Zum Staffelauftakt am 22. März gab es einen souveränen Auswärtssieg gegen das Team aus Wellingsbüttel. Nach einem ausgeglichenen Spielstart gingen die Grünhofer durch einen schönen Lupfer von Luca-Noel Scarciglia in Führung und legten sehr schnell zum Halbzeitstand von 0:2 durch Marvin Seeler nach. Die zweite Hälfte wurde komplett dominiert, so dass es recht schnell zu weiteren Chancen kam und Jonas Trahms konnte mit einem Doppelpack auf 0:4 erhöhen. Kurz vor Ende des Spiels gelang dem Gegner doch noch der Ehrentreffer zum 1:4. Alles in allem, ein sehr verdienter Sieg, der Mut machte für das darauf folgende erste Heimspiel am 29.März gegen Hamm United. Die Gäste konnten durch die starke Abwehr des VfL Grünhof nicht einen Torschuss verbuchen, somit legten die Gastgeber nach 15 Minuten das 1:0 vor und gingen kurze Zeit später mit 2:0 in Führung. Mit diesem Stand ging es in die Pause. Kurz nach Wiederanpfiff erzielte das Grünhofer Team die Treffer zum 3:0 und 4:0 und ließen dem Gegner keine Torchance. Der Endstand von 7:0 war mehr als verdient.
Am 12.April um 10 Uhr steigt ein ganz besonderes Spiel auf dem Sportplatz an der Westerheese in Grünhof, denn dann ist die 4.D-Jugend des HSV zu Gast. Diese Partie wird mit Spannung erwartet, nicht nur weil die Jugend des großen HSV zu Gast ist, sondern auch weil es sich dabei um eine reine Mädchen Mannschaft handelt, was das Spiel umso interessanter macht. Die Kicker der D-Jugend, so wie das Trainer Team, hoffen auf zahlreiche Besucher beim „Spiel des Jahres“ und freuen sich über weitere Verstärkung für das Team der Jahrgänge 2002/2003. Kontakt unter Manuel Kempen 0157 30195675
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.