Hertha Stender 90 Jahre: und kein bisschen müde!

Hertha mit ihrer Sportgruppe unter der Leitung von Freia Steinmann
Am 7. 9. 2011 wurde Hertha 90 Jahre alt
Die Turnabteilung hat ihre Glückwünsche während der Trainingszeit in ihrer
Sportgruppe bei Freia Steinmann überbracht.
Auch die Mitturnerinnen ließen es sich nicht nehmen, Hertha hochleben zu lassen.
Seit 61 Jahren ist sie Mitglied in der Turnabteilung des VfL Geesthacht.
Begonnen hatte sie mit dem Geräteturnen, danach fand sie gefallen an der
Gymnastik.
Als die Turnabteilung auch Aqua-Fitness in ihrem Programm aufnahm,
war Hertha sofort mit dabei.
Auch der Wasserstand in der Helios-Klinik ließ Hertha nicht schrecken. Damit sie
den Kopf über das Wasser halten kann, bekommt sie ein Steppbrett auf den Beckenboden,
und schon macht sie alle Übungen ohne Schwierigkeiten mit.
Niemand sieht Hertha die 90 Jahre an. Mit ihrer Beweglichkeit kann sie es noch mit
weitaus Jüngeren aufnehmen.
Die Turnabteilung wünscht Hertha, dass sie noch viele Jahre gesund und munter in ihren
Sportgruppen mitmachen kann.
Antje Röse
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.