Norddeutsche Meisterschaften im Tischtennis in Bargteheide vom 23.05.-25.05.2014

Tommy Bastian, Sebastian Schmiedehausen, Tobias Bastian, Michael Kassous, Mats Jahrmärker (v. links)
Ein tolles Team

Das war schon ein Ding: erstmals in der Geschichte der Tischtennis-Abteilung des VfL Geesthacht errang eine Jugendmannschaft die Hamburger Meisterschaft. Die 1. Schüler in der AufstellungSebastian Schmiedehausen, Mats Jahrmärker, Tommi Bastian und Jan Schulenburg schlug dabeiauch den hohen Favoriten Walddörfer SV in einem mitreißenden Match, in dem alle vier Jungs ihr bestes Tischtennis spielten.
Als Hamburger Meister vertraten sie dann (mit Michael Kassous für den verhinderten Jan) die Hamburger Farben bei den Norddeutschen Mannschaftsmeisterschaften in Bargteheide. Auch hier zeigten die 4, dass sie nicht nur als Sparringspartner angetreten waren, besiegten den Bremer
Meister und hielten gegen große Gegner wie Bargteheide und die Hertha aus Berlin gegen. Ein guter 4. Platz in diesem 6er-Feld war der verdiente Erfolg.
Neben den sportlichen Leistungen ist aber auch das stets faire und sympathische Auftreten der Jungs hervorzuheben: eben echte Sportsmänner, ein tolles Team.
Wir gratulieren recht herzlich zu diesem Erfolg.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.