Spielfest der Handball-Minis am 21.01.2017

Die Minis sind eine bunte Truppe aus Mädels und Jungs im Alter von 6-8 Jahren und werden im Training von unserer Trainerin Jennifer Witt und den Co-Trainern Jona Marquardt und Philipp Brilz ordentlich auf Trab gehalten.
Sie erlernen mit Hilfe von kleinen Spielen, Hindernisparcours und anderen Übungen auf spielerische Art und Weise das Handball spielen. Auch Koordinations- und Kräftigungsübungen finden bei den kleinen Handballern schon statt – mal mit Ball, mal mit dem eigenen Körpergewicht.
Besonderen Wert wird auf das Miteinander gelegt, was im Teamsport so wichtig ist! Gegenseitiger Respekt und Disziplin gehören auch dazu.
Die Mannschacht hat noch keine normalen Punktspiele wie die größeren Mannschaften, sondern fahren zu Spielfesten, bei denen sie an verschiedenen Stationen gegen andere Mannschaften des Kreises antreten.
Am 21.01.2017 findet in der Zeit von 13.00-17.00 Uhr das Spielfest der Kleinsten der Handballabteilung des VfL Geesthacht in der Sporthalle des Otto-Hahn-Gymnasiums statt.

Die kleinen Handballer freuen sich, Mannschaften aus Büchen-Siebeneichen, Schwarzenbek und Sandesneben begrüßen zu können.

Über viele Zuschauer würden sich die Spieler/Spielerinnen des VfL Geesthacht sehr freuen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.