Vereinsmeisterschaften 2015 der Tischtennis-Abteilung des VfL Geesthacht v. 1885 e.V.

von links: Tommy Bastian (3. Platz), Tim Surek (Vereinsmeister 2015), Volker Weißmann (2. Platz)

Wie in jedem Jahr ermittelte die Tischtennisabteilung des VfL Geesthacht am 09.05.2015 wieder seinen Vereinsmeister.

Zum vierten Mal aus den vergangenen fünf Vereinsmeisterschaften konnte Tim Surek den ersten Platz in der Einzelkonkurrenz erzielen.
Den zweiten Platz belegte Volker Weißmann, welcher sich in einem spannenden Finale gegen Tim schlussendlich geschlagen geben musste. Den dritten Platz teilten sich Andreas Liedtke und Tommy Bastian, welche beide nur sehr knapp die Halbfinals verloren.

Die Doppelkonkurrenz wurde als Schleifchenturnier ausgespielt. Die Partner mit denen man spielte wechselten also von Runde zu Runde.
Den ersten Platz sicherte sich Tommy Bastian gefolgt von Rüdiger Schmidt, Thomas Freitag, Noah Pläsier und Stefan Puttkammer.
Als bester Nachwuchsspieler bewies sich Thorben Schmidt, der mit einer sehr guten Leistung überzeugte.

Auf der anschließenden Vereinsfeier wurden die Preise verliehen und die Sieger gebührend gefeiert.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.