Zumba Workshop – Muss man Tanzen können?

Zumba Workshop – Muss man Tanzen können?

Zumba wurde von dem Kolumbianer „Beto“ Perez entwickelt und bedeutet umgangssprachlich „sich schnell bewegen und dabei Spaß haben“. Diesen Spaß möchte euch die lizenzierte Trainerin Daniela, in einem Workshop vom 24.09.-15.10.2011, vermitteln. Nach feurigen lateinamerikanischen Rhythmen können die Tanzschritte samstags, von 14.00-15.00 Uhr, in der Tanzsporthalle des VfL Geesthacht an der Grenzstraße 1, eingeübt werden. Der Zumba Workshop kostet für die 4 Veranstaltungen 15,-€ pro Person und ist vor Ort zu bezahlen. Weitere Infos sind auf der Homepage www.geesthacht-tanzen.de zu finden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.