Hallenspektakel des Düneberger SV EasyFitness-Cup 2016

Konstantin Braun, EasyFitness mit Karsten Wachowitz vom DSV , Schirmherr Samuel W. Bauer und Marcus Worm von der AWO
Geesthacht: Sporthalle Neuer Krug | Das beliebte Fußballspektakel, der EasyFitness-Cup, findet erneut in der Geesthachter Halle am Neuen Krug statt. Am 16. Januar 2016 treffen wieder Ballsport begeisterte Firmenkicker mit ihren Mannschaften DHL,EasyFitness, Rasenschoner, JägermeisterCity, NDHSV, BBR, BAT, NKG Kala, Sensient und FC Grenzenlos im Betriebssportturnier aufeinander und kämpfen um Pokale, Sachpreise und ihre Mannschaftsehre.
Mit diesem Cup geht der Düneberger SV einen neuen Weg: Es gibt zahlreiche Freikarten zum Cup für die in unserer Stadt lebenden Flüchtlinge und eine eigene Refugee-Mannschaft, der FC Grenzenlos, wird teilnehmen. „Wir sind froh, dass unseren Geesthachter Flüchtlingen eine weitere Möglichkeit zur aktiven Teilnahme am täglichen Leben geboten wird“, so der Leiter des Wohnheimes in der Mercatorstraße, Marcus Worm (AWO): „Unsere Mannschaft bereitet sich sportlich motiviert auf den Betriebssport-Cup vor und freut sich darauf, sich den Geesthachtern zu
präsentieren“.
Nachmittags folgen Qualifikationsspiele für den kommenden EasyFitness-Cup 2017.
Hier laufen mit dem Gastgeber, Oststeinbek, Escheburg, Lohbrügge, Bergedorf, Hamwarde, Altengamme und Curslack auf.
Die Hauptveranstaltung ist dann der EasyFitness-Cup am 17. Januar 2016 unter der Schirmherrschaft des Bürgervorstehers Samuel Walter Bauer. An diesem Tag startet das Turnier mit Mannschaften aus dem Bereich Alte Herren/ Senioren.
Danach treten der FSV ( Sieger Quali 2014),Curslack, FC Turkiye, SVNA, Hamburg Panthers (Titelverteidiger),Schwarzenbek, Klub Kosova, FC Bergedorf, DSV und SV23Drenke gegeneinander an. Gespielt wird dabei traditionell mit Vollbande auf große Tore.
Herr Bauer freut sich auch dieses Mal über den unermüdlichen Einsatz des Düneberger SV's und die hervorragende Unterstützung durch EasyFitness, um dieses Event gemeinsam durchzuführen. „Im täglichen und sportlichen Leben geht es für alle um Respekt und Fairness, deshalb stiftet die Stadt Geesthacht dieses Jahr einen Fairness-Pokal zum Turnier“, ergänzt Schirmherr Bauer.
Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt und fachkundige Informationen rund um Fitness und Sport gibt das Trainerteam von EasyFitness.
EasyFitness verlosen anlässlich dieses Events exklusiv und hochattraktive Preise: Eine Jahreskarte und Monatskarte, Wochenkarten, Fitnesspakete und VIP-Tageskarten mit einem Gesamtwert von fast 2000,-€ sind zu gewinnen. Achten sie auf die Promotion-Stände von EasyFitness in den nächsten Wochen in der Geesthachter Innenstadt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.