Kultur

1 Bild

Weihnachtskarte 2017

Reiner Rump
Reiner Rump | Boberg | vor 6 Stunden, 55 Minuten | 5 mal gelesen

Hamburg: lohbrügge | Ein Weihnachtsgruß an alle; aber nicht digital. Mit besten Wünschen

1 Bild

Eintrittskarten für das Jubiläumskonzert-Frühjahrskonzert als Weihnachtsgeschenk

Heinrich Hamester
Heinrich Hamester | Basthorst | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Basthorst: Gasthof Hamester | Die Möhnsener Musikanten e.V. feiern im nächsten Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum mit vielen Sonderkonzerten und Veranstaltungen. Den Auftakt machen die Jubilare mit dem Frühjahrskonzert am 18. März 2018 ab 15.00 Uhr im Gasthof Hamester. Gespielt werden aus gegeben Anlass die beliebtesten und bekanntesten Blasmusik-Hits. Auf jeden Blasmusikfan warten Lieblingsstücke wie die Märsche Gruß an Kiel, O Du mein Österreich oder...

9 Bilder

\\\ HEUTE ABEND /// G20 Night Talk im Metropolis

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 06.12.2017 | 2 mal gelesen

+++ Filmschau am 6. Dezember ab 21.30 Uhr mit Rasmus Gerlach und Max Bryan und anschließender Diskussionsrunde +++ Für Alle, die den G20-Film von Rasmus Gerlach noch nicht gesehen haben - am Nikolaus Abend, den 6.12. gibt es eine weitere Gelegenheit dazu. Das Hamburger Metropolis zeigt den Streifen noch einmal um 21.30 Uhr mit anschließender Late Night-Diskussion. Hier die Infos: -->...

4 Bilder

Gemeinsam Klasse sein!

MediaPaper Gemeinschaftsschule
MediaPaper Gemeinschaftsschule | Schwarzenbek | am 26.11.2017 | 7 mal gelesen

5a und 5b im Wildpark Mölln In der Vorhabenwoche hatten die fünften Klassen das Thema „Gemeinsam Klasse sein!“. Die 5a und die 5b waren im Möllner Wildpark, um dort Spiele zu machen, die sie nur als Klasse schaffen konnten: Holzhaufen aus großen Stämmen schichten, schnell einen großen Vorrat an Zapfen sammeln und anderes. So lernten wir, was Teamarbeit ist. Einzeln ging es darum, so weit wie ein Hase, ein Fuchs oder...

Das haben Sie sicher noch nicht über den Kölner Dom gewusst

Jessica Meischner
Jessica Meischner | Dalldorf | am 24.11.2017 | 2 mal gelesen

Schon seit dem 4. Jahrhundert standen an der Stelle des heutigen Kölner Doms Kirchen, aber erst seit 1248 entstand in der Stadt am Rhein eine der bedeutendsten Kathedralen der Christenheit – und ein Meisterwerk gotischer Architektur. 1880, im Jahr seiner Fertigstellung, galt er als das größte Bauwerk der Welt. Aus Frankreich stammte dieser neue Stil, den man erst viel später „Gotik“ nennen sollte, und prächtige Kirchen wie...

1 Bild

Live Musik und Unterhaltung - offene Bühne am Nikolaustag 2017

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Bergedorf | am 16.11.2017 | 14 mal gelesen

Hamburg: BeLaMi | TextLabor Bergedorf Seit mehr als sechs Jahren bietet die offene Bühne TextLabor Bergedorf Unterhaltung für alle an jedem ersten Mittwoch im Monat. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Texten und Musik. Es darf — wie der Name schon sagt — experimentiert werden, und die Bühne ist frei für eigene Beiträge. Dieses Jahr am Nikolaustag gibt es ein besonders umfangreiches Musikprogramm.  Musik: Duo Jade Lagoon Duo...

1 Bild

MOPED-MAGAZIN 2017 ist erschienen

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Reinbek | am 15.11.2017 | 2 mal gelesen

Das ET-ZWEIRADMUSEUM hat seine dritte Ausgabe vom MOPED-MAGAZIN als E-Magazin herausgegeben. Es ist, wie alle Ausgaben zuvor, bei Xinnxii.com erschienen.

Wer kennt hier die Deutsche Märchenstraße?

Jessica Meischner
Jessica Meischner | Dalldorf | am 02.11.2017 | 3 mal gelesen

Willkommen im Heimatland der Feen und Prinzen, von Dornröschen, Schneewittchen, Rotkäppchen und Aschenputtel. Reisen Sie mit Märchenaugen durch die Welt der Grimm‘schen Märchen auf der Deutschen Märchenstraße, 600 fabelhafte Kilometer vom Geburtsort der Brüder Grimm in Hanau bis zur Heimat der singenden „Tiercombo“ in Bremen. Zum Reiseplaner hinzufügen/entfernen „Es war einmal vor langer Zeit“ – so fangen viele...

5 Bilder

Gemütlicher Abend im TextLabor

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Bergedorf | am 14.10.2017 | 27 mal gelesen

Hamburg: BeLaMi | Das TextLabor ist die offene Bühne in Bergedorf, die seit über 6 Jahren an jedem ersten Mittwoch im Monat ihre Pforten öffnet zu einem gemütlichen Abend mit Musik, Texten und evtl. auch Kleinkunst. Am 04. Oktober 2017 war es wieder soweit. Zahlreiche Besucher hatten sich versammelt, und die beliebten Musiker Chili & Honey (Ruth Groeger & Ove) hatten auch wieder ihre Harfe dabei. Viele gute Beiträge wurden dargeboten von...

1 Bild

Mais

Reiner Rump
Reiner Rump | Lohbrügge | am 12.10.2017 | 5 mal gelesen

STORMARN: Schleswig-Holstein | Schnappschuss

8 Bilder

\\\ G20 im Kino ///

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 08.10.2017 | 7 mal gelesen

Hamburg: METROPOLIS | Am Sonntag, den 8. Oktober um 16 Uhr findet im Hamburger Metropolis eine Kino-Uraufführung statt, die erstmals auch unveröffentlichte Bilder des Gipfelgeschehens vom Sommer diesen Jahres zeigt. --> https://www.facebook.com/events/436225783438923/?active_tab=discussion Darunter viele bunte Bilder auch von friedlichem Protest, wie zum Beispiel der "Megafon-Chor", die "1000 Gestalten", das Schwabinggrad Ballet und der...

2 Bilder

Das Cello im Flugzeug – oder die Liebe einer außergewöhnlichen Musikerin zu ihrem Instrument

HG Stanelle
HG Stanelle | Geesthacht | am 05.10.2017 | 17 mal gelesen

(TRD) Als „magisches“ Instrument bezeichnet Ruth Maria Rossel ihr Cello und so auch der Name ihres ersten Soloalbums: „My Magic Cello!“ zeigt die tiefe emotionale Bindung der Augsburgerin zu ihrem Cello, der ihr Talent quasi in die Wiege gelegt wurde: Der Vater spielte in einer Band für Tanzmusik, beide Elternteile waren leidenschaftliche Tänzer, die eine große Schwester lernt Klavier, die andere Geige. So liegt es nahe, dass...

14 Bilder

Holo, Lola und die Königin der Pellkartoffeln

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 29.09.2017 | 29 mal gelesen

Hohenlockstedt: Hohenlockstedt | Einmal im Jahr feiert Holo seine Pellkartoffeltage. Holo? Früher hieß es LoLa. Verwirrt? Also nochmal im Klartext. Als Holo bezeichnen Eingeweihte den Ort Hohenlockstedt bei Itzehoe. Früher nannte man ihn LoLa, nämlich Lockstedter Lager. Es war ein riesiger Truppenstützpunkt der kaiserlichen Armee. Nach dem ersten Weltkrieg verlor das Lockstedter Lager seine militärische Bedeutung. Im Laufe der Zeit hatten sich bereits...

8 Bilder

Kohltage in Marne

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 26.09.2017 | 28 mal gelesen

Marne: Kohlmarkt | Wenn der Herbst kommt, kommt auch die Erntesaison. In der Großstadt merken wir nicht sehr viel davon. Obst und Gemüse gibt es das ganze Jahr. Mal ist es teurer, mal billiger. Erst wenn man genauer hinschaut, sieht man, ob es aus Peru, Südafrika, Israel, Spanien, der Türkei oder aus Deutschland kommt. In ländlichen Gegenden gibt es jetzt Erntedankfeste. In Dithmarschen (ich berichtete) werden dann die Kohltage gefeiert. Und...

15 Bilder

Menschen mit Behinderung drucken historische Karten

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Wentorf | am 26.09.2017 | 94 mal gelesen

Wentorf: Wohnzentrum Hansa | Eine "Nudel" wurde benutzt um von historische Klischees zu drucken. Diese Nudel wurde früher dazu verwendet, um den Schriftsatz anzudrucken und zu überprüfen. Die verwendeten Hochdruckklischees sind über 50 Jahre alt, und zeigen auch einige  Weihnachtsmotive, die vor Weihnachten zusammen mit gebastelten Objekten verschenkt werden sollen. Wieder einmal hatten die Menschen mit Behinderung viel Spaß daran, künstlerisch und...

1 Bild

- Ein Moment der Stille -

Max Bryan
Max Bryan | Bergedorf | am 24.09.2017 | 3 mal gelesen

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein war Teil von unsrem Leben. Drum wird dies eine Blatt allein uns immer, immer fehlen. - Unbekannt -

3 Bilder

Angeschnitten 1

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 20.09.2017 | 108 mal gelesen

Friedrichskoog: Altfelder Hofladen | Dithmarschen gilt als das größte zusammenhängende Anbaugebiet für Kohl. Jährlich werden dort etwa 80 Millionen (80.000.000) Köpfe Kohl geerntet, umgerechnet auf jeden Einwohner Deutschlands also ein Kopf Kohl. In Zeiten vielfältiger Ernährungstrends will man wissen, woher das Essen auf dem Teller kommt. In Dithmarschen wird gerade mehrere Tage lang gefeiert. Den Auftakt macht der Kohlansschnitt, der dieses Jahr auf dem Hof...

7 Bilder

Menschen mit Behinderung machen Kunst mit Leidenschaft

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Reinbek | am 11.09.2017 | 165 mal gelesen

Wentorf bei Hamburg: Stöckenhoop | Kunst ist Leidenschaft. Sie ist der Ursprung kreativer Prozesse und entzündet den Funken der Inspiration immer wieder neu.So ist es immer wieder schön anzusehen, wenn die Bewohner aus dem Wohnzentrum Hansa in Wentorf Bilder gestalten und malen. Trotz verschiedener Behinderungen gibt es immer wieder Möglichkeiten, Farbe auf die Leinwände zu bringen. Es macht Spaß, gibt Selbstbewusstsein und schmückt zusätzlich die...

5 Bilder

Sondershausen

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 06.09.2017 | 28 mal gelesen

Sondershausen: Marktplatz Sondershausen | Sondershausen ist eine besondere Stadt – aber das sagt ja schon der Name. Was ist daran so besonders? Sondershausen hat ein Schloss. Hamburg hat auch eins, nämlich im Stadtteil Bergedorf. Wir in Hamburg hatten das Stuttgarter Weinfest. Wir haben es nicht mehr. Sondershausen aber feierte am 1. Septemberwochenende 2017 sein 22. Weinfest. Das freute alle ganz besonders. Auch die Hamburger Königin Charlene Wolff, die extra zu...

7 Bilder

Bergedorferin krönt Nemitzer Heidekönigin

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 04.09.2017 | 13 mal gelesen

Trebel: Nemitzer Heide | Manches Fest kündigt sich ein ganzes Jahr vorher an, manches nur einen Tag. So spontan kam die Einladung zum Heidefest nach Nemitz. Nun wird wahrscheinlich kaum einer meiner Leser von Nemitz gehört haben. Es ist ein wirklich kleiner Ort nicht weit von Trebel. Auch noch nie gehört? Was fällt Ihnen denn zu „Wendland“ ein? Gorleben? Stimmt, das ist nur wenige Kilometer entfernt. Wenn wir „Heide“ hören, denken wir...

1 Bild

Blog für Glanzlust

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Reinbek | am 23.08.2017 | 4 mal gelesen

Für Liebhaber von glänzenden Stoffen wie Spandex/Lycra gibt es seit einiger Zeit einen Blog, der über Neuigkeiten rund ums Thema informiert. "Glanzlust.de" ist ein nicht-kommerzieller Blog für Geschichten, Erfahrungsberichte und mehr. Wer mehr wissen möchte, kommt hier zum Blog: http://www.glanzlust.de/

6 Bilder

Das Stonehenge für Arme

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 21.08.2017 | 38 mal gelesen

Pömmelte: Ringheiligtum Pömmelte | Wer sich mit Asterix und Obelix beschäftigt hat, der kennt Hinkelsteine und hat sicher auch schon von Stonehenge gehört, dem berühmten und mysteriösen Steinkreis in Südengland. Riesige Steine sind zu einem imposanten Kreis aufgestellt, der viele Rätsel aufgibt. Man geht davon aus, dass die Steine nach genauen Himmelsbeobachtungen ausgerichtet sind und es sich um eine sakrale Anlage handelt. Über die genauen Hintergründe kann...

1 Bild

Bahnstation Schneggerott

Reiner Rump
Reiner Rump | Lohbrügge | am 21.08.2017 | 6 mal gelesen

Kappeln: Schneggerott | Schnappschuss

9 Bilder

Lavendel

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 31.07.2017 | 67 mal gelesen

Bad Blankenburg: Bad Blankenburg | Lavendelfest in Bad Blankenburg „Lavendel? In Thüringen? Das gibt’s doch gar nicht!“ sagte mir eine Bekannte, die vor langer Zeit von dort weggezogen war. „Doch“, sagte ich, „ich bin zum Lavendelfest eingeladen.“ Schon seit der Zeit der Römer wurde in Thüringen Wein angebaut. Der war zumindest in Bad Blankenburg ziemlich staubtrocken, wie mir die Einheimischen berichteten. Dann gab es eine Reblausplage, und damit...

9 Bilder

NDR Sommertour 2017 in Bergedorf-Lohbrügge 1

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 30.07.2017 | 121 mal gelesen

Hamburg: Lohbrügger Markt | Mühsam quält sich der Verkehr durch meine sonst eigentlich recht ruhige Wohnstraße. Halteverbotsschilder sind aufgestellt, und heute ist auch da alles zugeparkt, wo die durchgezogenen Linien erst vor ein paar Wochen neu gestrichen wurden. Wieso eigentlich? An normalen Tagen stört es doch niemanden, wenn dort ein paar Autos parken, für die es sonst ohnehin zu wenige Parkmöglichkeiten gibt. Aber heute ist kein „normaler“ Tag....