Herbstwetter - Trocken durch verregnete Tage

Der Herbst ist auch dieses Jahr wechselhaft. Aber auf Sport und Hobbys muss nicht verzichtet werden. (Foto: pixabay.com)
Goldene Jahreszeit oder verregneter Herbst? Der Oktober ist auch dieses Jahr ein sehr wechselhafter Monat, wenn wir vom Wetter sprechen. Mal küsst die Sonne die bunten Blätter im Park und lädt uns zu Spaziergängen ein, mal sind die Tage verregnet und wir wollen es uns im Eigenheim gemütlich machen. Egal wie das Wetter ist, wir kennen den Spruch: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Und das trifft auch zu. Mit der richtigen Bekleidung trotzen wir verregnete Tage und genießen die frische Luft.

Das Wetter im Hebst

Der Herbst ist für viele eine beliebte Jahreszeit. Denn oft verbinden wir mit dem Herbst die goldenen Blätter auf den Straßen und die kuschelige Tage im Eigenheim. Laut aktuellen Wetterprognosen ist der Herbst im diesen Jahr sehr wechselhaft. Zu Beginn des Oktobers schwanken die Temperaturen zwischen +9 und +18 Grad. Bis Mitte Oktober sollen die Temperaturen steigen, wobei der Mittelwert bei +13 und +14 Grad liegt. Die Regenfälle sind leicht erhöht, was bedeutet, dass die richtige Regenbekleidung nicht fehlen darf. Wir können davon ausgehen, dass wir auch dieses Jahr wieder einen typischen Herbst haben, der mit dem Wetter schwankt.

Die passende Bekleidung für die goldene Jahreszeit

Die Sommerkleidung verstauen wir allmählich in den Keller und packen die Winterkleidung aus. Die Bekleidung im Herbst schwankt genauso, wie die Jahreszeit selbst. Zwar können wir Shorts, Röcke und Tops tatsächlich aus dem Kleiderschrank sortiert, aber dicke Pullover und Thermounterkleidung sind noch nicht notwendig. Darüber hinaus können wir die Sommerkleidung für den Herbst gut kombinieren. Männer tragen zu den T-Shirts den passenden Cardigan, während Frauen eine dickere Strumpfhose unter Kleider und Röcke tragen. Eine gute Regenjacke, Gummistiefel und ein Regenschirm sollten dennoch nicht fehlen.

Hobbys und Sportarten auch im Herbst nachgehen

Viele sehen den Herbst als Hindernis, um seinem Hobby oder der Lieblingssportart nach zugehen. Dabei bietet die goldene Jahreszeit viele gute Möglichkeiten, wenn die Kleidung passt. Für die, die gerne mit dem Fahrrad fahren ist ein Regencape sinnvoll, damit man von Kopf bis Fuß trocken bleibt. Auch Läufer können im Herbst ihrer Sportart nachgehen. Wasserabweisende und Atmungsaktive Laufbekleidung sind Goldwert, um sich im Herbst nicht zu erkälten. Darüber hinaus sollten Läufer unbebaute Parkanlagen ohne feste Asphaltwege meiden, um die Füße so gut wie möglich trocken zu halten. Für Angler bietet der Herbst, ideale Bedingungen für gute Fänge. Denn Raubfische sind wieder aktiv und gefräßiger denn je. Sie fressen sich ein Winterdepot an. Auch für diese Sportart gibt es die passende Angel Regenbekleidung. Sie merken schnell, dass der Herbst kaum Hindernisse bietet, um seinem Hobby oder seiner Sportart nachzugehen.

Fazit

Der Herbst in diesem Jahr soll laut aktuellen Wetterprognosen wechselhaft sein, aber das kennen wir bereits. Sonnige Tage und verregnete Stunden wechseln sich ab und sorgen zugleich für gemütliche Atmosphären. Auch Hobbys und Sportarten müssen unter dem wechselhaften Wetter nicht leiden. Mit der richtigen Bekleidung fährt es sich angenehmer mit dem Fahrrad durch den Regen, lässt es sich besser im Regen laufen und am See länger aushalten.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.