Töricht

»Da kommt einer in die Mühlen der Justiz und wird hingerichtet. Na, das war ja damals auch kein Einzelfall. So war das seinerzeit eben... Und jetzt kommen Leute und behaupten: „Dieser bedauerliche Vorfall hätte einen Sinn gehabt!“«
Nicht nur heute - schon vor rund zweitausend Jahren gab es Zweifel am Bericht der Jünger von Jesu Sterben und Auferstehung. Und diese Skepsis hat sich gehalten. Denn der Bibelbericht ist eigentlich rundum ärgerlich: Ein schon zu damaligen Zeiten, so offensichtliches Fehlurteil soll nötig sein, damit ich mich bei Gott sehen lassen kann?...


Weiter: Töricht!

 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.