Online- Infoveranstaltung "Notenschutz /Nachteilsausgleich" in Schleswig - Holstein

Immer wieder kommt es zu Unklarheiten bei ADHS, Legasthenie und LRS bezüglich Notenschutz und Nachteilsausgleich. Es zeigt sich immer wieder, dass viele Eltern nicht ausführlich informiert wurden, über das Verfahren "Nachteilsausgleich/Notenschutz" und somit viele betroffene Kinder nicht zu ihrem Recht kommen.

Die Online-Infoveranstaltung für Eltern, Erzieher, Nachhilfelehrer informiert u.a zu folgenden Themen

- Wann steht meinem Kind Nachteilsausgleich zu
- Was ist der Nachteilsausgleich
- Wer legt den Nachteilsausgleich fest
- Muss für den Nachteilsausgleich eine Legasthenie/LRS festgestellt sein
- Was kann ich machen, wenn die Schule diesem Nachteilsausgleich nicht nach kommt
- sind die Schulen verpflichtet, einen Nachteilsausgleich zu gewähren
- was ist Notenschutz
- wann tritt Notenschutz in Kraft
- Was mache ich, wenn kein Notenschutz gewährt wird

All diese Fragen und weitere individuelle Fragen klären wir in dieser Online - Infoveranstaltung die ALLE Schulen in SCHLESWIG-HOLSTEIN betrifft.

Ausführliche Informationen und Anmeldung unter
ADHS-Akademie
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.