Dauerbaustelle zwischen Binnenfeldredder und Bornmühlenweg

Dass auch in Grünanlagen Wege erneuert werden müssen, ist ganz klar und auch verständlich. Fraglich ist allerdings, weshalb solche Arbeiten DEN GANZEN SOMMER dauern müssen.
Seit Anfang Mai ist der Weg entlang des Bornmühlenbachs nun gesperrt. Ein Schild der Behöre bittet dafür um Verständnis. Allerdings sollten die Arbeiten demnach bis ENDE Juni abgeschlossen sein.
Nun haben wir aber bereits fast ENDE August und die Wege warten darauf wieder benutzt zu werden.
Und mittlerweile wächst auch der Unmut der Bevölkerung im nahen Umfeld.

Verfasser fragt sich nun, wer für solche Schildbürgerstreiche verantwortlich ist...
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.