Schalmei?

Schalmeien
Elbe-Parey: Elbe-Parey |

Geht es Ihnen auch wie mir?

Udo Lindenberg hat mal das Lied "Sonderzug nach Pankow" gesungen und wollte darin Honni eine Schalmei schenken. Ansonsten habe ich das Wort sicher mal in einem Märchen gehört. Aber eine Schalmei hatte ich zuvor nie gesehen und konnte mir auch nicht recht vorstellen, dass sie so aussehen würde:

Im Osten, in der ehemaligen DDR, da war die Schalmei aber ein sehr verbreitetes Instrument. Es gab viele Orchester, und ihre Marschmusik war politisch erwünscht und wurde gefördert.

Nun haben sich die Zeiten aber geändert. Auch im Osten ist man nicht mehr scharf auf Marschmusik. Man möchte modernere Rhythmen hören, und das haben auch die Schalmei Orchester schnell erkannt. Sie machen so richtig Stimmung, selbst wenn die Unbilden des Wetters zuschlagen.

Dann rutscht man eben im Zelt zusammen und bringt die Leute zum Toben!

Das kommt supergut an. Auch bei Wessis.

Ich finde Schalmei cool!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.