HINZ&KUNZT schafft sich eigene Arbeitsplätze !!

Seit 2005 geht der Verkauf von HINZ&KUNZT im Bezirk Bergedorf zurück, wir würden gerne wieder diesen Trend stoppen, wer hilft da bei ??
Hamburg: Lohbrügge | So kann es auch gehen, erst wird man drangsaliert, nur weil man Leergut im Flughafen sammelt. Nach guten Gesprächen mit der Flughafenleitung, ist es HINZ&KUNZT gelungen, einen Arbeitsplatz mit Hilfe der Flughafenleitung zu schaffen. Nun arbeiten Drei HINZ&KÜNZTLER als Leergutbeauftragte im Flughafen, und finanzieren sich da durch ihren eignen Lohn !!

Wer mehr erfahren möchte, sollte ab heute die Neue HINZ&KUNZT kaufen, denn wir haben einige HINZ&KUNZT VERKÄUFER-innen, die haben einen nicht so guten Monat hinter sich, auch bei ihrem HINZ&KUNZT-Verkäufer auf dem Lohbrügger - Markt gehen die Verkäufe drastisch zurück. Ihr HINZ&KUNZT Verkäufer Erich Heeder erwähnt schon einen anderen Job zu suchen, denn seine Einnahmen reichen nicht mehr aus.

Wir bitten des halb, nur noch bei Verkäufer-Innen eine HINZ&KUNZT zu erwerben, bei denen es sehr sichtbar ist, das er einen Verkufsausweiß offen trägt. Denn ich (wir) haben da so unsere Probleme, bei den so gennanten Nichtverkäufern. Denn wir finanzieren unser Mitarbeiter-Innen so wie sich unsere Verkäufer auch finanzieren. Kommt weniger Geld bei HINZ&KUNZT an, so müssen wir zu sehen, wir wir uns noch den Obdachlosen witmen können.

Deshalb möchten ich (wir) erreichen, das uns alle die helfen und unterstützen, die es können, oder möchten, denn wir sollten nie unser Obdachlosen so wie Wohnungslosen in dieser Stadt vergessen.

E. Heeder - HINZ&KUNZT - VERKÄUFER
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.