offline

Charlene Wolff

1.244
Heimatort ist: Lohbrügge
1.244 Punkte | registriert seit 04.04.2013
Beiträge: 229 Schnappschüsse: 11 Kommentare: 11
Folgt: 4 Gefolgt von: 5
Kontaktfreudig, jugendlich frisch, kreativ Hobbies: Fotografieren, inszenierte Fotografie, Modeln, Tanzen, Backen, Schreiben Ehrenamt: Königin der Texte für Hamburg (Kulturrepräsentantin speziell für Gegenwartsliteratur und Musik)
1 Bild

Humorvolle Lesung mit Charlene Wolff, Niels Romeikat und Feli im Alameng

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Bergedorf | am 27.06.2016 | 21 mal gelesen

Hamburg: Alameng | Humorvolle Texte und Musik gibt es am Freitag, den 01.07.2016 von 19-21 Uhr im Alameng, Reetwerder 8, nicht weit vom Bahnhof Bergedorf. Eintritt frei, Spenden gehen zugunsten der Hans-Rosenthal-Stiftung zur Unterstützung unverschuldet in Not geratener Familien.

3 Bilder

Spät-Lese

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 16.06.2016 | 18 mal gelesen

Hamburg: Kulturpunkt.Basch | Wenn man "Spät-Lese" hört, denkt man zuerst an Wein. Der aber wird ohne Bindestrich geschrieben. Mit Bindestrich bekommt das Wort aber eine völlig neue Bedeutung, und genau dieses Wortspiel macht sich eine offene Lesebühne zu Nutze, die einmal im Monat in Hamburg-Barmbek tagt. Unter der Leitung von Wolfgang Gogolin können hier 10 Autoren am Abend lesen. Das funktioniert so ähnlich wie unser TextLabor. Die Beiträge waren...

11 Bilder

TextLabor versteigert echten Mooshammer! 01.06.2016

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Bergedorf | am 02.06.2016 | 38 mal gelesen

Hamburg: BeLaMi | Sie stahlt, die neue Besitzerin des einzigartigen Mooshammers, den sie im TextLabor Bergedorf ersteigert hat. An seinem letzten Kulturabend vor der Sommerpause hat die offene Lesebühne TextLabor Bergedorf wieder viel Zuspruch gehabt. Eine große Bandbreite an Texten wurden von den Autoren vorgetragen, Singersongwriter Christoph Biermann brachte einen Beitrag mit Gitarre, Chili & Honey sorgten für den musikalischen Rahmen,...

16 Bilder

Rhododendronfest in Sülzhayn 29.05.2016

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 31.05.2016 | 315 mal gelesen

Ellrich: Kurpark Sülzhayn | Eines haben viele Orte im Osten gemeinsam, sie haben Namen, die uns überhaupt nicht geläufig sind. Sülzhayn – das klingt irgendwie nach Sülze, Fleisch in Gelee. Als Kurort war es mir auch nicht bekannt. Aber dann war ich dort eingeladen… Durch fruchtbare Landschaft fuhr ich über Magdeburg nach Sülzhayn (Stadt Ellrich). Das gehört zu Nordthüringen und zum Harz. Auch das war neu für mich. Kleine Ortschaften, Wälder, steile...

11 Bilder

Der Tanz der Spargelkönigin 28.05.2016

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 31.05.2016 | 74 mal gelesen

Elbe-Parey: Agrargenossenschaft Hohenseeden-Parchen | Spargel gibt es in Deutschland mehrere, Anbaugebiete auch, und so auch Spargelköniginnen. In Hohenseeden feierte die Agrargenossenschaft Hohenseeden-Parchen ihr großes Spargelfest mit vielen Aktivitäten für Familien vom Puppentheater bis zur Disco. Frischen Spargel gab es natürlich und Erdbeeren direkt vom Erzeuger. Geladen waren auch 20 Ehrenhoheiten aus ganz Deutschland, die dem Fest Glamour verliehen. Hohenseeden?...

10 Bilder

Großes Blütenfest in Rogätz 07.05.2016

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 10.05.2016 | 71 mal gelesen

Rogätz: Rogätz | Bereits zum 56. Mal fand in Rogätz das Blütenfest statt. Rogätz – das liegt in der Nähe von Magdeburg in einem Landstrich, den man die Börde nennt. Die Elbe verbindet Rogätz und Hamburg, nur ist sie in Rogätz noch deutlich schmaler. Rogätz war einst ein bedeutendes Obstanbaugebiet, weshalb dort das Blütenfest eine so lange Tradition hat. Besonders durch den Kalibergbau hat sich das Bild der Landschaft verändert. Der...

4 Bilder

Die Textritterin des Monats heißt Lyane Bornkessel

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Bergedorf | am 05.05.2016 | 102 mal gelesen

Hamburg: BeLaMi | Wenn in Bergedorf das TextLabor tagt, freuen sich die zahlreichen Besucher auf neue Überraschungen, denn Charlene Wolff und Niels Romeikat, die nun gemeinsam durch die Abende führen, lassen sich immer wieder etwas einfallen. Die bunt zusammengewürfelten Beiträge der Besucher haben Klasse, und nie weiß man vorher, was einem da geboten wird; nur dass es spannend, gemütlich und unterhaltsam werden wird. Dass die offene...

9 Bilder

Maifest in der Knopfstadt Schmölln 2016

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 04.05.2016 | 125 mal gelesen

Schmölln: Knopfstadt Schmölln | Wenn ich von Schmölln spreche, denken viele, ich würde Mölln meinen. Es gibt aber auch eine Stadt Schmölln, und deshalb möchte ich in diesem Artikel ein wenig darüber berichten. Wenn ich auf der Landkarte nachsehe, finde ich Schmölln von Hamburg aus gesehen noch hinter Leipzig. "Sachsen", denke ich und liege falsch, denn Schmölln liegt in Thüringen. "Thüringer Würstchen" fallen Ihnen jetzt wahrscheinlich ein, aber nicht...

9 Bilder

Stars aus dem TextLabor Bergedorf im Theater Club

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 23.04.2016 | 110 mal gelesen

Hamburg: BiB | Ich treffe mich mit unserem Comedien Niels Romeikat am Bahnhof Bergedorf. Es wimmelt nur so von Fußballfans mit blauen Schals. In der S-Bahn stehen wir gedrängt wie die Sardinen. Unser Ziel: Der Theaterclub, der sich auch "DIE Open-Stage in Altona" nennt, Niels wird dort auftreten. An der Holstenstraße fallen wir aus unserer Sardinenbüchse wieder raus und gehen vorbei an der Neuen Flora, wo gerade Aladdin gespielt wird,...

9 Bilder

Der große Einbruch

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 22.03.2016 | 129 mal gelesen

Arendsee (Altmark): Arendsee | Gleichmäßig schnurrt der Motor vor sich hin. Alleebäume rauschen vorbei, und als ein Wäldchen beginnt, tönen die Orgelklänge vom Phantom der Oper aus dem Autoradio und durch die Lüftung schleicht sich Güllegeruch herein. Die Bäume werden dichter und werden zu einem richtigen Wald. Die Dörfer werden kleiner und dazwischen liegen Felder und Wiesen, während Birken die Straße säumen. Ich fahre durch das Wendland und komme in die...

7 Bilder

3 Jahre Eidelstedter Poeten – gute Laune und eine Königin

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 17.03.2016 | 19 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Eidelstedt | Was die offene Lesebühne TextLabor Bergedorf kann, das können wir am anderen Ende der S-Bahnlinie auch, sagten sich Bilk van Willich und Artur Hermanni und gründeten die Eidelstedter Poeten. Die tagen zweimonatlich im Bürgerhaus, und das nun schon seit 3 Jahren. Zum Jubiläumsabend waren viele Besucher gekommen. Es mussten sogar noch zusätzliche Stühle aufgestellt werden. Es gab wieder Texte aller Couleur von Ernst bist...

10 Bilder

Irish Folk im Gängeviertel 27.03.2016 1

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 01.03.2016 | 26 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei | Hamburg hat ein sogenanntes "Gängeviertel". Ehrlich gesagt, wusste ich auch nicht, wo das ist, bis ich neulich dort war. Da allerdings erkannte ich, dass ich bereits vor Jahren dort schon mal ein Fotoshooting hatte. Wenn man von den Gerichten und der Musikhalle (Laesz-Halle) weg geht, kommt man zum Valentinskamp. Auffallend ist das große moderne Glasgebäude, aber das ist nicht gemeint. Gegenüber befindet sich eine...

10 Bilder

TextLabor auf Erfolgskurs 03.02.2016

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Bergedorf | am 05.02.2016 | 104 mal gelesen

Hamburg: BeLaMi | Als ichden hinteren Raum des BeLaMi betrete, traue ich meinen Augen nicht. Fast alle Plätze sind diesmal besetzt, und es kommen immer noch weitere Besucher. Meine Pressemitteilung war abgedruckt worden, sogar mit Foto. Wenn das Fernsehprogramm nicht viel hergibt, das Wetter auch nicht zu Spaziergängen einlädt, aber es auch den Besuch im TextLabor Bergedorf nicht behindert, dann ist der allmonatliche Kulturabend mit Musik...

5 Bilder

Neujahrsempfang in Bergedorf 2016 1

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Bergedorf | am 03.01.2016 | 111 mal gelesen

Hamburg: Rathaus Bergedorf | Vielerorts ist der alljährliche Neujahrsempfang eine Institution. In Hamburg-Bergedorf auch, und so gehört es zu meinen Aufgaben als Vertreterin des TextLabors, dieses dort zu vertreten, denn es hat sich seit nunmehr fast 5 Jahren ebenfalls zu einem festen Bestandteil des Bergedorfer Kulturlebens entwickelt. An jedem ersten Mittwoch im Monat treffen sich dort (im Hinterraum der Kulturkneipe BeLaMi in der Holtenklinker...

11 Bilder

Weihnachtssingen im Café Chrysander

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Bergedorf | am 23.12.2015 | 85 mal gelesen

Hamburg: Café Chrysander | Es geht auf Weihnachten zu, und was könnte einem Weihnachten näher bringen als gemeinsam zu singen? Ich mag Singen und habe viel zu selten Gelegenheit dazu. Und dann noch einen Bratapfel mit Vanillesoße und Punsch dazu? Das wollte ich mir doch mal gönnen, so oft bekommt man es ja nicht. Das Café Chrysander kannte ich auch noch nicht. Es liegt von mir aus gesehen auf der anderen Seite des Bergedorfer Schlosses. So sehr...