Lohbrügge: Ratgeber

6 Bilder

Miss Marple jagt den Betrüger ihrer Eltern

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 21.10.2016 | 46 mal gelesen

Es begann mit einem Schreiben, das man eigentlich bei Satireseite der-postillon.com erwartet hätte, aber nicht im heimischen Briefkasten. Als meine Mutter mir eine kryptische Rechnung von O2 an meinen Vater zeigte, staunte ich nicht schlecht. Vier Positionen waren dort aufgeführt, je ein Stück, Betrag jeweils 0 €, Summe ebenfalls null. Soweit so gut, aber der Absatz darunter war die eigentlich amüsante Satire: Ich...

MG - eine seltene aber tückische Krankheit

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 17.10.2016 | 46 mal gelesen

Hamburg: Asklepios-Klinik Barmbek | Manche Krankheiten sind sehr bekannt, jeder hat schon mal davon gehört, und andere wieder sind doch eher unbekannt. So leiden 100-200 je Million Menschen unter der Myasthenia Gravis oder "Onassis-Krankheit", eine seltene Krankheit. Das wird häufig als eine Muskelschwäche erklärt, wobei eigentlich nicht die Muskeln schwach sind, sondern die Übertragung der Nervenimpulse zwischen Nerv und Muskel gestört ist. Meist zeigt sich...

1 Bild

„ Spenden-Bereitschaft“

Peter Bach
Peter Bach | Lohbrügge | am 27.12.2015 | 37 mal gelesen

Wie verhält sich ein älteres Rentner-Ehepaar ? 28.12.2015 Wir sind ein Rentner-Ehepaar mit einem auskömmlichen Einkommen, unsere innerliche Einstellung gebietet es, einen zumutbaren Anteil ( > 2,5 Prozent ) unseres zu versteuernden Einkommens für soziale Einrichtungen jährlich zu spenden. Was wir von Jahr zu Jahr erleben und für unerträglich halten, ist die steigende Tendenz der...

11 Bilder

Pfingstmontag

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 26.05.2015 | 121 mal gelesen

Der PfingstSONNtag hatte seinem Namen alle Ehre gemacht. Ein Grund mehr, den Pfingstmontag für einen Ausflug zu nutzen. Pfingstmontag ist bundesweiter Mühlentag. Gemeint sind damit nicht die unzähligen Windräder, die überall wie Spargel aus dem Boden schießen, sondern die historischen Mühlen, von denen es auch noch eine ansehnliche Zahl gibt. Selbst mitten in Bergedorf steht noch eine Windmühle, und dann gibt es...

1 Bild

Burnout – 7 Kämpfe 7 Leben

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 10.03.2015 | 123 mal gelesen

Hamburg: ViaCafélier | Sich zu seinen psychischen Problemen zu bekennen, ist in unserer heutigen Gesellschaft immer noch mit Vorurteilen behaftet. Da muss man es als mutig ansehen, wenn einer wie Artur Hermanni über sein Leben Bücher geschrieben hat. Er will damit weniger einen Ratgeber für andere Betroffene geben als vielmehr aufzeigen, welchen Weg er aus dem Schlamassel für sich gefunden hat. Das gibt anderen Mut und zeigt ihnen, dass sie nicht...

6 Bilder

Ein Wochenende in der Lüneburger Heide

Charlene Wolff
Charlene Wolff | Lohbrügge | am 30.04.2014 | 344 mal gelesen

Zielsuche Wo kann man hinfahren, wenn das Wetter schön ist und man nicht im Stau stehen möchte? Lüneburger Heide Uns hat es in die Lüneburger Heide verschlagen. Da hatte mir jemand den Tipp gegeben, das Bardowicker Mühlenmuseum sei sehr interessant. Mit dem Wohnmobil ging es über Landstraßen, bei Geesthacht über die Elbe in Richtung Süden. Ab und zu leuchtete ein blühend gelbes Rapsfeld grell in der Sonne. Die...

1 Bild

Tipps rund um ein frisches, sattes Gartengrün

Wiebke Schwirten
Wiebke Schwirten | Kirchwerder | am 07.06.2011 | 896 mal gelesen

Sonnabendmorgen, Freizeit, raus auf die Terrasse. Die Sonne lacht, die Vögel zwitschern - und der Rasenmäher des Nachbarn knurrt. Da ist so manchem der Einstieg in ein Super-Sommer-Sonnenwetter-Wochenende vermiest und er fragt sich: "Darf der das?" und "Ist das Mähen jetzt überhaupt gut für den Rasen?". Zunächst: Der Nachbar darf. Nur Sonn- und Feiertags müssen lärmende Gartengeräte ruhen, sowie werktags zwischen 20 und 7...