Special Olympics National Winter Games 2013 und Schule Weidemoor ist dabei

Ausdauertraining ersatzweise auf Rollen
Garmisch-Partenkirchen: Biathlon- und Langlaufzentrum Kaltenbrunn: | Seit 2007 nehmen wir nun schon an den Special Olympics National Winter Games teil, die alle zwei Jahre stattfinden. 2007 waren wir in Oberhof im Kampf um die Medaillen bei den Skilanglaufwettbewerben über 500m, 1000m und 3000m dabei. 2009 reisten wir nach Inzell und 2011 waren in Altenberg am Start.

Zu den nächsten Winter Games in Garmisch-Partenkirchen fahren10 Ausdauersportlerinnen und –sportler bereits am ersten Schultag des neuen Kalenderjahres (07.01.2013) zur Vorbereitung, um ab dem 14.01.2013 an den Skilanglaufwettbewerben der National Games teilzunehmen.

Wir treten die Reise mit zwei VW-Bussen an. Die Anreise für uns Nordlichter ist natürlich eine echte Herausforderung. Dagegen sind die täglichen Trainingseinheiten in der ersten Woche fast ein Lacher.
Vier Teilnehmer werden das Skilanglaufen erst in Garmisch-Partenkirchen erlernen, die anderen sind schon echte Profis, da sie schon bei vielen der jährlich stattfindenden Skilanglaufreisen dabei waren. Viktor und Sandra traten sogar schon bei den Winter Games in Inzell 2009 an. Pina, Stefanie und Arne sammelten in Altenberg 2011 ihre ersten Wettkampferfahrungen.

Die Vorbereitungen laufen jedenfalls auf Hochtouren. Die Aufregung ist schon jetzt bei einigen Teilnehmern und ihren Eltern bemerkbar. Bis Weihnachten wird jede Woche in der Sporthalle an der Ausdauer gearbeitet und dann geht’s es gleich nach den Weihnachtsferien endlich wieder los.
Also, Daumen drücken ist angesagt! Wir werden mutig unser Bestes geben und Hamburg gut vertreten werden.

Weitere Informationen über die Special Olympics National Winter Games 2013 in Garmisch-Partenkirchen sind unter http://www.specialolympics.de/nationale_spiele/spe... oder unter
http://www.gapa.de/Special_Olympics_2013 zu finden.

Das Motto von Special Olympics: Lass mich gewinnen, doch wenn ich nicht gewinnen kann, lass mich mutig mein Bestes geben!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.