Stadtfest mit Umzug in Bergedorf 2017

Die Silberplaketten der Schützen klappern nicht mehr. Der Festumzug um 13 Uhr vom Bergedorfer Rathaus strahlte trotz des anfänglichen Nieselregens eine Fröhlichkeit aus.Es waren die Farben der bunten Trachten,die einen besonderen Eindruck hinterließen. Schnellen Schrittes marschierten wir, entlang des Zuges die Wentorfer Straße auf die Bergedorfer Straße, vorbei am ehemaligen AOK Gebäude mit. Viele der Zuschauenden schlossen sich dem Zug Richtung Petri Kirche zum Schloss an.Die Musikkapellen heizten ein und brachten so manch einen in die richtige Feierstimmung, die noch bis in den Abend, bei allerlei Genüssen und Gestaltungen, reichen muss,denn dann geht das Fest 2017 in Bergedorf Ende dem entgegen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.