Ein aussergewöhnliches Hochzeitserlebnis auf dem Dollart

Das ist doch mal was ganz besonderes : Heiraten auf einem Fischkutter. Das ist ein ganz aussergewöhnliches Erlebnis. Seit 2006 kann man auf dem Traditionskutter MS "HEIKE" heiraten. Bis zu 12 Fahrgäste können mitfahren. Der Kutter wurde 1964 auf der Bültjer-Werft in Ditzum fertiggestellt und u.a. von dem bekannten Bootsbauer Lulu Meinders mitgebaut. Hier verlässt die "Heike" ihren Heimathafen Ditzum und befindet sich vor dem Emssperrwerk Gandersum. Hinaus geht die Fahrt auf den Dollart.

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
51
Sebastian Schröder aus Bergedorf | 22.06.2014 | 16:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.