CHRISTINE BUNJES - SUPERVISION: MOBBING GARANTIERT

AUF IHRER INTERNETSEITE DEFINIERT
SUPERVISORIN CHRISTINE BUNJES
MOBBING SO:

"MOBBING ist systematische Abwertung und Ausgrenzung und beginnt oft recht subtil. Typisch sind Kontaktabwehr, Vorenthalten von Informationen, Angriffe auf Leistungsfähigkeit und Ansehen, bewusste Über- und Unterforderung bis hin zu Sabotage und Isolation. Es handelt sich um MOBBING, wenn die angegriffene Person in die unterlegene Position gerät und von einer oder mehreren Personen mit dem Ziel des Ausstoßes direkt oder indirekt angegriffen wird."

Bei der Supervisorin Christine Bunjes klaffen allerdings Theorie und Handeln offensichtlich weit auseinander, wenn sie bei einer Team-Supervisionssitzung hinter dem Rücken eines kranken Team-Mitglieds Tratsch, Klatsch und Verleumdung über die Abwesende zulässt und dann noch die anwesenden Team-Mitglieder zur absoluten Verschwiegenheit verdonnert.

Christine Bunjes hat mit diesem Verhalten nicht MOBBING verhindert - wie sie es so nett auf ihrer Internetseite anpreist - sondern MOBBING überhaupt erst produziert. Sie hat mit diesem Verhalten gegen eine der Grundregeln von Team-Supervision verstoßen. Bei einer Team-Supervision ist nie ganz zu verhindern, dass versucht wird, über abwesende Team-Mitglieder zu "sprechen". Es ist aber Aufgabe einer Supervisorin, diese Gespräche sofort einzudämmen und den abwesenden Team-Mitglieder bei der nächsten Supervision darüber zu berichten.

ABSOLUTE TRANSPARENZ HEISST HIER DAS STICHWORT !!!

Christine Bunjes mag es aber nicht, wenn man sie zur Rede stellt. Um ihre offensichtliche Inkompetenz und dilettantische Vorgehensweise und damit ihre Defizite zu verschleiern, zeigt sie ihre Kritiker dann auch noch an. Dies natürlich ohne Erfolg - aber ein Versuch, ihre Kritiker mundtot zu machen.

SUPERVISOREN/-INNEN ODER MEDIATOREN/-INNEN, FÜR DIE ESKALATION MITTEL DER KONFLIKTLÖSUNG IST, STRAFANZEIGE BEI KRITIK GRATIS …….

SIND MIR GOTT SEI DANK
BIS HEUTE ERSPART GEBLIEBEN !!!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.