Politik

1 Bild

Mehr Christen in die Politik?

Volker Behrendt
Volker Behrendt | Billwerder | am 17.11.2012 | 349 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Allermöhe | Bundespräsident Gauck hat die Christen aufgefordert, sich mehr in der Politik zu engagieren. Er hat vor Christen gesprochen und hätte ähnliches auch zu Anhängern anderer Religionen gesagt. Aber warum muss er dazu auffordern? Gibt es nicht genug, die sich engagieren? Sind Christen zurückhaltender als andere? Wozu braucht es Christen in der Politik? Was treibt Menschen überhaupt in die Politik? Was hat mich bewegt, neben dem...

1 Bild

SPD macht Vorschlag zur Ehrung von ehrenamtlich engagierten Bürgern und Kommunalpolitikern in unserer Stadt

Kathrin Wagner-Bockey
Kathrin Wagner-Bockey | Geesthacht | am 09.11.2012 | 337 mal gelesen

Geesthacht: Rathaus | Seit Anfang der 70er Jahre gibt es einen Beschluss, langjährige Ratsmitglieder mit ihrem Ausscheiden aus der Ratsversammlung zu ehren. Dieser Umstand war lange nicht im Focus der Wahrnehmung, weder bei der Verwaltung, noch bei den Parteien. Einer der Gründe hierfür war, dass eine Ehrung mit einer goldenen Medaille der Stadt Geesthacht nur in sehr seltenen Fällen in Frage kam. Das hat sich plötzlich geändert. Ganz Geesthacht...

1 Bild

Helfen Sie Menschen in Entwicklungsländern?! Die Gemeinschaftsschule untersuchte das Kaufverhalten in Schwarzenbek

MediaPaper Gemeinschaftsschule
MediaPaper Gemeinschaftsschule | Schwarzenbek | am 08.11.2012 | 750 mal gelesen

Was ist Fair Trade? – fragen sich viele Kunden. Das Fair Trade Programm startete 1946 in Nordamerika und sollte zu mehr Transparenz und Gerechtigkeit im Internationalen Handel führen. Außerdem wollte man den benachteiligten Produzenten in den Entwicklungsländern wie Kongo oder der Elfenbeinküste helfen. Auf dem internationalen Markt werden Produkte wie Kakao, Kaffee, Baumwolle, Öle und weitere land-wirtschaftliche Güter...

So seh ich das: Die Chinesen kommen, weil sich in der Pflege nichts Grundlegendes ändert

Matthias Reitenbach
Matthias Reitenbach | Bergedorf | am 09.10.2012 | 419 mal gelesen

Die Not macht erfinderisch: Die Bundesagentur für Arbeit will 150 Altenpfleger aus China anwerben, weil in Deutschland Tausende von Pflegefachkräften fehlen. Aber sind die Chinesen nicht mittlerweile zu teuer? Sollte man nicht besser ein paar Sklavenschiffe zu den Philippinen schicken, um die Versorgung Schwerstkranker in unserem Land sicherzustellen? Der Clou daran: Selbst wenn die Philippinos eine Ausbildung vorweisen...

1 Bild

Direktkandidat für die Bundestagswahl 2013

Volker Behrendt
Volker Behrendt | Neuallermöhe | am 07.10.2012 | 381 mal gelesen

Die Mitglieder der ÖDP haben mich zum Direktkandidaten für den Wahlkreis Bergedorf/Harburg gewählt. Die Parteien, die in keinem Landesparlament vertreten sind, benötigen für jeden Direktkandidaten zweihundert sogenannte "Unterstützungsunterschriften" von Wahlberechtigten aus ihrem Wahlkreis. Daher haben wir gestern am Lohbrügger Markt den ersten Info-Stand im Bezirk durchgeführt, an dem ich mit den Wählerinnen und Wählern ins...

So Seh Ich das: Sag mir, wo Du wohnst...

Jeanette Keber
Jeanette Keber | Bergedorf | am 26.09.2012 | 373 mal gelesen

In deutschen Großstädten leben arme und wohlhabende Menschen zunehmend getrennt voneinander, so eine Studie der Universität Köln. Soziale Schichten bleiben immer mehr unter sich. Das zeige ein Vergleich statistischer Daten aus den Jahren 1990 und 2005, sagte der Leiter der Untersuchung, Jürgen Friedrichs. Um das festzustellen, muss man nur mal mit offenen Augen durch die Städte laufen. Berlin-Neukölln und Charlottenburg,...

1 Bild

So seh ich das: Die Altersarmut kommt, weil die großen Parteien nicht handeln 1

Matthias Reitenbach
Matthias Reitenbach | Bergedorf | am 11.09.2012 | 455 mal gelesen

Oh, die SPD-Spitze denkt nach. Sie will auch etwas Gescheites in die Debatte um die drohende Altersarmut werfen und sich damit im beginnenden Wahlkampf in Stellung bringen. Hier mein Vorschlag für Sigmar Gabriel: „Was die rot-grüne Regierung vor zehn Jahren beschlossen hatte, war dumm. Wir schämen uns dafür.“ Er könnte noch etwas von verminderter Zurechnungsfähigkeit erzählen, und dass auch die Grünen damals...

1 Bild

Rede in der Ratsversammlung von Kathrin Wagner-Bockey gegen den Verkauf des Seniorenzentrums am Katzberg

Kathrin Wagner-Bockey
Kathrin Wagner-Bockey | Geesthacht | am 03.09.2012 | 521 mal gelesen

Geesthacht: Rathaus | Rede zur Ratsversammlung am 31.08.2012: Seniorenzentrum am Katzberg Herr Groh, meine sehr geehrten Damen und Herren, Ich möchte meine Rede heute gerne mit einem kurzen Ausschnitt aus einem Artikel der LL vom letzten Mittwoch beginnen: Berlin (dapd) Die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland steigt bis 2030 von 2,4 Mill. auf 3,5 Mill. an. Das teilte der Deutsche Hospitz- und Palliativverband gestern mit. (...) Die...

1 Bild

Nachbarschaftshelfer gesucht

Jeanette Keber
Jeanette Keber | Bergedorf | am 15.08.2012 | 407 mal gelesen

Damit ältere Bürger länger in ihrer Wohnung bleiben können, sucht Bergedorf gute Nachbarn als „Quartiersbotschafter“. Hamburg ist mit diesem Projekt bundesweit Vorreiter. Die Unterstützung für Senioren wird auch durch das Bundesministerium gefördert. Interessenten können sich jetzt anmelden. Es sind die leisen Töne, auf die Quartiersbotschafter achten sollen. Das Ächzen, wenn die 86-jährige Frau L. die schweren...

1 Bild

CDU: Sommergrillabend 2012

Sven Minge
Sven Minge | Geesthacht | am 12.08.2012 | 507 mal gelesen

Geesthacht: Draegerische Bauernhaus | Rund 55 Mitglieder, Freunde und Bekannte haben am letzten Freitag in gemütlicher Atmosphäre am Sommergrillabend des CDU Ortsverbandes teilgenommen. Vorsitzender Sven Minge konnte Gäste aus Aumühle, Escheburg, Kröppelshagen, Lauenburg, Schwarzenbek und sogar aus Groß Grönau begrüßen. Es ist seit Jahren Tradition, dass sich Mitglieder, Freunde und Bekannte regelmäßig im August zum Grillen treffen, um sich ohne feste...

So seh ich das: Die Befürworter von Beschneidungen werden es in Zukunft schwerer haben

Matthias Reitenbach
Matthias Reitenbach | Bergedorf | am 07.08.2012 | 454 mal gelesen

Für einen aufgeklärten, areligiösen Menschen ist das Urteil des Kölner Landgerichts, das die Beschneidung eines kleinen Jungen verbietet, vollkommen nachvollziehbar. Hier liegt eine Körperverletzung vor. Neuerdings! Jahrzehnte- und jahrhundertelang interessierte sich die deutsche Rechtsprechung kein Stück für Beschneidungen. Diese Ignoranz lässt sich offensichtlich darauf zurückführen, dass die Religionsfreiheit bis 2012 in...

1 Bild

Ziel: 1.500 Unterschriften für Wahlantritt der ÖDP

Volker Behrendt
Volker Behrendt | Neuallermöhe | am 23.07.2012 | 339 mal gelesen

1.500 Unterschriften sammelt die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) ab sofort in Bergedorf und Hamburg, um bei der nächsten Bundestagswahl gewählt werden zu können. Fairer Handel, Stärkung der Familien, Erhalt der Schöpfung und Stärkung der Demokratie durch z.B. die von uns durchgesetzte Abschaffung der 5 Prozent-Hürde bei den Europawahlen und den Kommunalwahlen in einigen Ländern sind die Schwerpunkte, für die sich die...

So seh ich das: Was für eine peinliche Posse mit dem Meldegesetz!

Melanie Ucke
Melanie Ucke | Bergedorf | am 16.07.2012 | 411 mal gelesen

Erstaunlich, dass der Bundestag manchmal auch richtig schnell arbeitet und für diese Entscheidung mit dem so genannten Meldegesetz noch nicht einmal eine Minute brauchte. Doch das unüberlegte Hau-ruck-Verfahren für die gebilligte Herausgabe von Daten durch die Meldeämter an Dritte rächt sich nun verständlicherweise. Die Verschärfung des Gesetzes ist übrigens auf ausdrücklichen Wunsch der CSU zustande gekommen – nun muss der...

1 Bild

CDU: 10.000 Euro für Verhütung sinnvoll

Sven Minge
Sven Minge | Geesthacht | am 14.07.2012 | 611 mal gelesen

Geesthacht – Im Sozialausschuss wird am 9. August erneut die Kostenübernahme von Verhütungsmittel für Bezieher von Transferleistungen diskutiert. Seit 2010 bezuschusst die Stadt Geesthacht das Pro-Familia-Projekt mit einem Jahresvolumen von 10.000 Euro. Mittlerweile reicht der Betrag nicht mehr aus. Das Projekt richtet sich nicht nur an Frauen, sondern auch an Männer. So werden die Kosten für ärztlich verordnete...

3 Bilder

SPD will Neubau des "Seniorenzentrums Katzberg" an anderer Stelle- Warum es die bessere Löung ist! 3

Kathrin Wagner-Bockey
Kathrin Wagner-Bockey | Geesthacht | am 05.07.2012 | 424 mal gelesen

Geesthacht: Seniorenzentrum am Katzberg | Wir haben mit dem "Seniorenzentrum Katzberg" eine Anlage, die Mitte der 60er Jahre gebaut wurde. Das Gebäude selbst ist weder energetisch optimierbar noch genügt es von der Raumaufteilung her den heutigen Ansprüchen der Senioren. Auch hochengagierte Mitarbeiter können das Bedürfnis beispielsweise nach Einzelzimmern nicht aufwiegen. Dies bedeutet zwangsläufig, dass die Belegungszahlen nicht so gut sind, dass das Seniorenheim...

So seh ich das, Juli 2012: Der Fiskalpakt ist das falsche Mittel

Matthias Reitenbach
Matthias Reitenbach | Bergedorf | am 02.07.2012 | 339 mal gelesen

Ich weiß, ich stehe mit meiner Meinung ziemlich alleine da, aber ich halte die EU-Beschlüsse, die Italien und Spanien entgegenkommen, für den richtigen Weg. Zugleich hoffe ich, dass das Bundesverfassungsgericht den irrsinnigen Fiskalpakt stoppt. Aus zwei Gründen: Die Budgethoheit der nationalen Haushalte geht mit diesem Vertrag zu einem großen Teil auf die von keinem Bürger gewählte EU-Kommission über. Zum zweiten führen die...

So seh ich das, Juni 2012: Wir maßregeln uns die Lebenslust aus 1

Matthias Reitenbach
Matthias Reitenbach | Roseburg | am 19.06.2012 | 808 mal gelesen

Vor einigen Tagen radelte ich die Ostseeküste entlang. Bei einer Kaffeepause beobachtete ich das Strandleben und erinnerte mich an meine Kindheit. Damals schaufelten wir wie die Verrückten einen in Kinderaugen riesigen Schutzwall um den Strandkorb meiner Eltern herum, wir suchten Muscheln, buddelten allerlei Löcher und nahmen Quallen gefangen. So ein Verhalten würde heute Anstoß erregen, wahrscheinlich sogar vom...

1 Bild

Rahmenvertrag für Schulsozialarbeit im Kreis beschlossen - Geesthacht wartet weiter auf seine 110.000 € vom Kreis! 1

Kathrin Wagner-Bockey
Kathrin Wagner-Bockey | Geesthacht | am 15.06.2012 | 509 mal gelesen

Geesthacht: Rathaus | Im Jugendhilfeausschuss des Kreises wurde letzte Woche ein Rahmenkonzept für die Schulsozialarbeit festgelegt, das Geesthacht aus verschiedenen Gründen ablehnt: zu bürokratisch, zu eng in der praktischen Arbeit, rechtlich nicht einewandfrei und zu beliebig, was die Mittelverteilung angeht... Als SPD-Fraktion sind wir hocherfreut, dass zumindest Herr Minge von der CDU-Fraktion unsere Ansicht teilt, dass es ungerecht und...

1 Bild

Zulassungsstelle Lanken mit SPD vor dem Aus? 1

Sven Minge
Sven Minge | Geesthacht | am 03.05.2012 | 1289 mal gelesen

Torsten Albig (SPD) äußerte sich beim gestrigen TV-Duell im NDR über die 15 Zulassungsstellen in Schleswig-Holstein und stellte diese in Frage. "Dass zukünftig die Fahrzeuge aus dem Herzogtum Lauenburg in Eutin zugelassen werden sollen, wäre für die Menschen unzumutbar", sagt Sven Minge, CDU-Ortsvorsitzender in Geesthacht. Erkennbar wird, dass die SPD neue Großkreise in Schleswig-Holstein plant, die historisch...

1 Bild

Spiel mit der Angst: Die beiden größten bildungspolitischen Lügen der CDU in der Schlussphase des Wahlkampes!! 2

Kathrin Wagner-Bockey
Kathrin Wagner-Bockey | Geesthacht | am 02.05.2012 | 511 mal gelesen

Geesthacht: Stadt | Der Wahlkampf geht in die Schlussphase und die CDU versucht, mit einer landesweiten Kampagne an den Gymnasien Angst und Verunsicherung zu schüren. Ziel: Wählerstimmen gewinnen um jeden Preis.. In einem Flyer mit der Aufschrift "WICHTIG", werden Unwahrheiten verbreitet. Es wird darin behauptet, die SPD wolle die Gymnasien abschaffen! Sportliche Fairness im Kampf um Wählerstimmen sieht anders aus. Die angebliche...

1 Bild

30 Jahre der Zeit voraus

Volker Behrendt
Volker Behrendt | Neuallermöhe | am 24.04.2012 | 440 mal gelesen

Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) feierte letztes Wochenende in Hann. Münden ihr 30-jähriges Bestehen. Prof. Dr. Paech aus Oldenburg brachte auf den Punkt, warum die Partei in den Medien manchmal so wenig Beachtung findet: sie denkt Unvorstellbares und stößt sich nicht daran, wenn das erstmal auf Unverständnis stößt. War es vor 30 Jahren die Abschaffung der Atomkraft, sind es jetzt Entwürfe wie die...

Haut drauf auf den Piraten Martin Delius --- oder --- Was hat er denn eigentlich Schlimmes gesagt?

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 23.04.2012 | 445 mal gelesen

Vorweg sei klar gestellt: Ich bin 76 Jahre alt, war also bei Beendigung des 2. Weltkriegs 10, bin seit 40 Jahren CDU Mitglied, Fan von Angela Merkel und Wolfgang Schäuble im Bund, in Schleswig-Holstein Fan von Peter Harry Carstensen und Jost de Jager. Unsere freiheitliche Demokratie bedeutet mir viel. Piraten wählen könnte ich nicht. Dazu ist mir der Haufen zu chaotisch, dazu bin ich selbst zu liberal-konservativ. Doch...

Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist --- oder Grundsteuernachzahlungen in Reinbek

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 15.04.2012 | 436 mal gelesen

Da flattert mir vor einigen Tagen ein Änderungsbescheid für Grundabgaben ins Haus. Mir war bekannt, dass Reinbeks Stadtverordnetenversammlung für das Jahr 2012 die Grundsteuer erhöht hatte. Ich hatte deshalb bereits bei der Stadtverwaltung nachgefragt, was ich denn nun mehr zahlen soll. Ich möge warten, hatte mir die freundliche Dame aus dem Rathaus gesagt, im Frühjahr bekäme ich einen neuen Bescheid --- und dieser...

1 Bild

Europa - spiel mir das Lied vom Tod?

Alexander Schrof
Alexander Schrof | Billwerder | am 04.04.2012 | 424 mal gelesen

Hamburg: JANA | Ist Europa am Ende? Wieso ereignen sich vor den Toren Europas immer wieder Flüchtlingsdramen? Wie kann ich selber mitbestimmen in der Europapolitik? Und was hat das ganze überhaupt mit mir hier in Hamburg zu tun? Darüber wollen wir in einem neuen JANA Café diskutieren, wie immer ganz offen und persönlich, mit jungen und weniger jungen Menschen. Wir haben wieder tolle Gäste: einen Bundestagsabgeordneten und...

1 Bild

Hans-Ulrich Klose kommt nach Geesthacht, Diskussionsveranstaltung über Wahlkämpfe in den USA und in Deutschland

Kathrin Wagner-Bockey
Kathrin Wagner-Bockey | Geesthacht | am 01.04.2012 | 506 mal gelesen

Geesthacht: Museum Krügersches Haus | Der SPD-Ortsverein mit Olaf Schulze, MdL,an der Spitze, lädt Sie zu einer interessanten Veranstaltung mit Hans-Ulrich Klose ein: Supermacht USA im Präsidentenwahlkampf – Wie haben sich die USA verändert? Der Bundestagsabgeordnete und ehemalige Hamburger Bürgermeister Hans-Ulrich Klose informiert zur Situation in den USA und diskutiert über Parallelen zur Situation in Europa und neue Herausforderungen in der Außenpolitik.