Nachrichten aus Reinbek und der Region

1 Bild

Judo TSV Reinbek- Silbermedaille bei Hamburger Meisterschaft für Johanna Jehn

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Reinbek | am 11.09.2016 | 74 mal gelesen

Reinbek: Theodor-Storm-Straße 22 | Johanna Jehn von der TSV Reinbek gewann am 11.09.2016 die Silbermedaille bei der Hamburger Judo-Meisterschaft in der Regionalsporthalle am Gropiusring in Hamburg. Nach drei sehr starken Begegnungen, die die Reinbekerin vorzeitig gewann, erreichte die Kämpferin der U15 das Finale. Dieses ging unglücklich mit einer kleinen Strafe verloren. Als Hamburger Vizemeisterin ist sie damit für die Norddeutsche Meisterschaft am...

1 Bild

Plakt zur Ausstellung

Reiner Rump
Reiner Rump | Reinbek | am 27.06.2017 | 3 mal gelesen

Reinbek: Rathaus | Plakat zu den Werken von Reiner Rump, die unter anderen beim Malerweekend im Reinbeker Rathaus am 1. und 2. Juli 2017 ausgestellt sind.

  • Lycra ist Leidenschaft. Jede Begegnung damit treibt diese Leidenschaft an, führt den Träger der
    von Tobias Tantius | Reinbek | am 12.01.2017 | 1 Bild
  • Es ist Zeit in alten Fotoalben zu stöbern. "Räder, Menschen und Geschichten" Oft geraten
    von Tobias Tantius | Reinbek | am 17.08.2016 | 2 Bilder

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Christian Ober
von Beate Ehmann
von Beate Ehmann
von carsten wollny
von Beate Ehmann
vorwärts
1 Bild

"Selbstbestimmt leben bis zuletzt" - Ein erfolgreicher Abend mit Ministerin Kristin Alheit!

Meike Holtkamp
Meike Holtkamp | Reinbek | am 05.06.2014 | 266 mal gelesen

Reinbek: Schloss Reinbek | Die Wichern-Gemeinschaft Reinbek e.V. lud am 28. Mai 2014 zur traditionellen Reinbeker Schlossveranstaltung zum Thema „Selbstbestimmt Leben bis zuletzt“. Insbesondere interessierte Bürger waren herzlich eingeladen. Das Interesse an diesem Thema war so überwältigend, dass die Bestuhlung im großen Festsaal aufgestockt werden musste. Im Jahr 2040 wird die Hälfte der deutschen Bevölkerung über 50 Jahre alt sein. Die Menschen...

1 Bild

Let‘s Christmas - Geschenkideen für Angler

Klaas Höfer
Klaas Höfer | Reinbek | am 09.12.2016 | 8 mal gelesen

Wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten stellt man sich die Frage, was man dem Liebsten schenken soll. Gerade, wenn der Liebste das Sportangeln für sich entdeckt hat, wird die Suche nach dem passenden Geschenk für viele schwierig. Dabei kann es ganz einfach sein: Mit diesen Geschenkideen. Bücher und DVDs Nicht nur, dass Bücher zu den am meist verschenkten Dinge an Weihnachten sind, auch für Angler bieten sich zahlreiche...

Fotogalerien

11 Bilder
Wiebke Schwirten
Wiebke Schwirten
10 Bilder
Wiebke Schwirten
Wiebke Schwirten
1 Bild

FREIE PLÄTZE FÜR PVG - BUS selber fahren

Marco Eckert - Ortsjugendring-Wentorf
Marco Eckert - Ortsjugendring-Wentorf | Reinbek | am 15.07.2017 | 9 mal gelesen

Wentorf bei Hamburg: Bushaltestelle Henkenhoop | Schwimmbad, McDonald´s, Kino – alles schon gehabt, jetzt soll es eine besondere Aktion sein. Dann fahrt doch mit uns zur PVG! Dort erlebt ihr eine Veranstaltung der besonderen Art, von der alle Kinder noch lange reden werden. Das 2-stündige Programm beinhaltet unter anderem eine kurze Videovorführung, eine Besichtigung der Buswaschanlage und weitere Attraktionen wie z. B. Busschieben. Der absolute Höhepunkt ist das dann...

  • “Die Glocke“, „Fliegender Hai“, „Nessie“, und „Der Fluch von Novgorod“ sind von gestern. Die neue
    von Marco Eckert - Ortsjugendring-Wentorf | Reinbek | am 15.07.2017 | 1 Bild
  • Wasserland, Freizeitland, Affenland, Tierland… Die Serengeti Busse fahren uns durch den Park,
    von Marco Eckert - Ortsjugendring-Wentorf | Reinbek | am 15.07.2017 | 1 Bild
2 Bilder

Helferinnen und Helfer für die Initiative "Wir sind Reinbek - Unserer Stadt mit Flüchtlingen" gesucht

Bernhild Ziehm
Bernhild Ziehm | Reinbek | am 23.12.2015 | 56 mal gelesen

Reinbek: 21465 Reinbek | Die Flüchtlingsinitiative „Wir sind Reinbek – unsere Stadt mit Flüchtlingen“ existiert nunmehr ein Jahr. Die Gruppe ist nicht nur in der Zahl, sondern auch an ihren Aufgaben gewachsen. So sind in dem einen Jahr feste Strukturen entstanden. Sicher ist noch nicht alles perfekt, aber es gibt jetzt einen Bereich „Begleitung und Kultur“, der die Flüchtlinge als erstes in Empfang nimmt und betreut, sowie die Sprachgruppe...

1 Bild

Tag der offenen Tür im Haus Altenfriede 29.4.

Meike Holtkamp
Meike Holtkamp | Reinbek | am 20.04.2017 | 10 mal gelesen

Reinbek: Haus Altenfriede | Wie sieht ein Leben und Wohnen im Pflegeheim aus? Das erfahren Gäste und Besucher am 29. April am Tag der offenen Tür vor Ort im Alten- und Pflegeheim Haus Altenfriede, Kückallee 5, 21465 Reinbek. Hier unterstützen Mitarbeiter-Teams die Bewohnerinnen und Bewohner dort, wo Sie Hilfe wünschen oder benötigen. Das reicht von leichter Pflege bis hin zur Versorgung bei intensiver Pflegebedürftigkeit. Gute Pflege ist aber nicht...