Wenn Engel Geburtstag feiern

Verteilung der Lebensmittelspenden
Hamburg: Bergedorf |

Zugegeben, der Geburtstag ist schon ein paar Tage her, was die Bergedorfer Engel aber nicht davon abhält trotzdem zu feiern.

Am 30.März 2014 wurde auf Facebook ein Gruppe gegründet, die sich Bergedorfer Engel nennt. Am Anfang waren es nur einige wenige Mitglieder die Kleider- und Lebensmittelspenden für Obdachlose sammelten und verteilten. Mittlerweile hat die Gruppe über 300 Mitglieder von denen ca. 20 regelmäßig wohnungslose Menschen in Hamburg mit Essen und Kleidung versorgen. Die Gruppe auf Facebook ist öffentlich und kann von jedem interessierten angesehen werden.

Thorsten B. , der Gründer der Gruppe, packt ungefähr alle zwei Wochen sein Auto voll mit Spenden und trifft sich mit den anderen Aktiven zum Verteilen der Spenden. Vor kurzem kam ihm die Geschichte eines Obdachlosen zu Ohren, dem seine Gitarre gestohlen wurde. Auch hier konnten die Bergedorfer Engel schnell helfen. Zwei Gitarren wurden von engagierten Bürgern gespendet. Beide Gitarren werden demnächst an die glücklichen Empfänger weitergegeben.

Feiern auf der Strasse

Die Geschenke, die die Bergedorfer Engel in Form von Kleidung, Decken, Lebensmittel und Hygieneartikeln erhalten, werden zu 100 Prozent an Bedürftige verteilt.


Wenn auch Sie helfen möchten oder spenden möchten, senden Sie eine E-Mail an: Bergedorfer.Engel@gmx.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.