offline

Klaus Köpke

100
Heimatort ist: Reinbek
100 Punkte | registriert seit 21.06.2011
Beiträge: 15 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Jugend - Sport - Kultur sind meine Interessen. Da mische ich mich ehrenamtlich ein - wenn es sein muss - auch mal "lautstark". -=====- Der SC Wentorf ist mein Verein. Besonders die Modernen Fünfkämpfer haben es mir angetan. Das sind auch heute noch "meine Musketiere". -=====- Für den Kreissportverband Hzgt. Lauenburg arbeite ich mit im Bereich der Trainer- und Übungsleiterausbildung. -=====- Bürgerliches Mitglied im Jugend-, Sport- und Kulturausschuss bin ich für die Reinbeker CDU. -=====- Privat bin ich von Hause aus neugierig. Es würde den Platz hier sprengen, wenn ich alle meine Hobbies und Neigungen aufzähle. -=====- Mein Lieblingsspruch: "Geht`s nicht auch `ne Nummer kleiner."

Wie tief sind wir gesunken? -- Zur Umgangskultur in Deutschland

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 06.04.2013 | 399 mal gelesen

Katharina Bartsch, Wentorfer Ortsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, war sauer. CDU und UWW von Wentorf hatten dagegen gestimmt, eine Straße nach Hans Rubach zu benennen. Dieser war von den Nationalsozialisten ins Konzentrationslager verschleppt worden. Wohl richtig in Rage postete die Grünen-Politikerinnen in ihr Facebook-Nutzerkonto: „schwarzbraun ist die Haselnuss und auch die CDU Wentorf und die UWW...

„Na und?“ zum Kommentar der BZ von Kai Schiller am 2.4.2013

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 02.04.2013 | 349 mal gelesen

Preußisch korrekt lese ich morgens meine Bergedorfer Zeitung von vorn nach hinten. Nach der Titelseite kommt Seite zwei dran und beginnt mit dem Kommentar. Meist wird darin ein wichtiges Thema behandelt, beleuchtet, von mehreren Seiten betrachtet. Das lohnt sich dann auch zu lesen, um darüber nachzudenken. Man kann sich mit dem Thema auseinander setzen, kann die Meinung des Kommentartors mögen oder auch...

Reinbeker CDU stellt Kandidaten für die Kommunalwahl auf

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 24.02.2013 | 1273 mal gelesen

Auf einer Mitgliederversammlung der Reinbeker CDU wurden die Kandidaten für die Kommunalwahl im Mai aufgestellt. Dazu erklärte der CDU Ortsvorsitzende Hermann Butzke: „Wir freuen uns, dass wir in Reinbek eine gute Mischung aus erfahrenen Kommunalpolitiker und neuen Gesichtern haben, die sich hier vor Ort für die Belange der Bürger einsetzen wollen.“ Weiterhin konnte der Ortsvorsitzende ein knappes Dutzend...

Doktorarbeit Annette Schavan -- zum Kommentar von Dr. Christoph Rybarczyk

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 07.02.2013 | 411 mal gelesen

Lesermeinung zum Kommentar Abschminken zum Thema Annette Schavan von Dr. Christoph Rybarczyk in der BZ v. 7.2.2013 „Beckmesser“ nennt man die Menschen, die sich mit kleinkarierten Tiraden großen Themen nähern --- und wie ein Beckmesser benimmt sich auch der Akademiker Dr. Christoph Rybarczyk mit seinem Kommentar zur Doktorarbeit von Annette Schavan. Zu jedem Doktoranten und seiner Doktorarbeit gehören doch auch...

Haut drauf auf den Piraten Martin Delius --- oder --- Was hat er denn eigentlich Schlimmes gesagt?

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 23.04.2012 | 445 mal gelesen

Vorweg sei klar gestellt: Ich bin 76 Jahre alt, war also bei Beendigung des 2. Weltkriegs 10, bin seit 40 Jahren CDU Mitglied, Fan von Angela Merkel und Wolfgang Schäuble im Bund, in Schleswig-Holstein Fan von Peter Harry Carstensen und Jost de Jager. Unsere freiheitliche Demokratie bedeutet mir viel. Piraten wählen könnte ich nicht. Dazu ist mir der Haufen zu chaotisch, dazu bin ich selbst zu liberal-konservativ. Doch...

Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist --- oder Grundsteuernachzahlungen in Reinbek

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 15.04.2012 | 436 mal gelesen

Da flattert mir vor einigen Tagen ein Änderungsbescheid für Grundabgaben ins Haus. Mir war bekannt, dass Reinbeks Stadtverordnetenversammlung für das Jahr 2012 die Grundsteuer erhöht hatte. Ich hatte deshalb bereits bei der Stadtverwaltung nachgefragt, was ich denn nun mehr zahlen soll. Ich möge warten, hatte mir die freundliche Dame aus dem Rathaus gesagt, im Frühjahr bekäme ich einen neuen Bescheid --- und dieser...

5 Bilder

Da war doch was zu Ostern - aber was? ----- "Das letzte Abendmahl" als lebendes Bild

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 05.04.2012 | 689 mal gelesen

Wer heute über Ostern nachdenkt oder spricht, hat meist den Osterhasen vor Augen und beschäftigt sich mit dem Eiersuchen der Kinder. Karfreitag bis Ostermontag ist für viele Menschen ein Kurzurlaub im hektischen Alltagsleben. Doch war da nicht noch mehr? Ach ja, Jesus wurde Karfreitag ans Kreuz geschlagen. Doch diese Tatsache wird in der heutigen Zeit gern unterschlagen. Pastor Benedikt Kleinhempel und seine Ansgar...

Die Bergedorfer Zeitung --- ein täglicher Begleiter?

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 19.03.2012 | 315 mal gelesen

Da waren wir nun drei Wochen unterwegs - auf "Kurlaub" so zu sagen. Noch nie in unserem gemeinsamen langen Leben sind meine Frau und ich drei Wochen am Stück von zu Hause weg gewesen. Vierzehn Tage reichten uns immer dicke. Die Bergedorfer Zeitung ließen wir uns nachsenden. Warum eigentlich? Täglich konnten wir in Fersehn und Radio die neuesten Nachrichten mit bekommen. Zur Not konnten wir uns das Neueste auch...

"Aus der Jugendzeit" -- Anmerkungen und Erinnerungen zum BZ - Artikel über das Reinbeker Cafe Nagel v. 21.1.2012

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 17.01.2012 | 553 mal gelesen

Ich kenne das Cafe Nagel seit 1946. Die vier quadratischen Fenster auf dem auf dem Zeitungsbild erinnern mich an die Lesehalle. Hier konnte man kostenlos Zeitungen und Illustrierte anschauen. Eifrig genutzt wurde dieser Raum von uns Fahrschülern, Die Lesehalle war geheizt, und wir hatten eine „warme Bude“ bis der nächste Zug kam. Wer nämlich in Wohltorf, Aumühle, Friedrichsruh, Schwarzenbek, Müssen oder gar Büchen wohnte,...

Bergedorfer Zeitung v. 10.11.2011 - Über den Schulen kreist der Rotstift - dazu der Kommentar von Susanne Holz: Bildung muss mehr wert sein

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 16.11.2011 | 775 mal gelesen

Bergedorfer Zeitung v. 10.11.2011 Zum Kommentar von Susanne Holz: Bildung muss mehr wert sein Sie haben Recht, Frau Holz, wenn Sie fordern, dass Bildung mehr wert sein muss. Alles, was unsere Kinder klüger macht, ist gut angelegtes Geld, --- und wir sollten wissen, dass es unsere Kinder in Zukunft noch schwer haben werden in der brutalen, harten, globalisierten Welt. Doch wir können nur Geld ausgeben, das wir auch...

1 Bild

Boßeln mit der Reinbeker CDU

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 03.10.2011 | 511 mal gelesen

Reinbek: Prahls Gasthof | Zum dritten Mal zieht die Reinbeker CDU durch`s Gelände und lädt ein zum „Boßeln für einen guten Zweck“ Wie in den vergangenen Jahren stellt die CDU kostenlos Wanderproviant bereit und hofft, dass Petrus mit seinem Wetter ein Herz für die Teilnehmer hat. Mit einem Startgeld von 5 Euro ist jeder dabei und hat dann auch das Recht, mit abzustimmen, welche Reinbeker Organisation oder Gruppe das gesamte Startgeld ungekürzt...

1 Bild

Mauerbau vor 50 Jahren --- oder --- "Soll ick meine Olle alleene lassen?"

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 13.08.2011 | 616 mal gelesen

Geboren bin ich 1935 in Berlin. 1943 - Vater war im Krieg - wurden die Bombenangriffe immer stärker, so dass meine ganze Volkschule nach Ostpreußen bis kurz vor Königsberg evakuiert wurde. Durch das Geschick meines Vaters waren wir 1944 schon in Mitteldeutschland gelandet und brauchten den grausamen Angriff der Russen auf Ostpreußen nicht zu erleben. 1946 siedelten wir auf einem abenteuerlichen Weg nach Friedrichsruh....

Zur Forderung: Ehe für Homosexuelle öffnen (Artikel in der BZ am 30. Juli 2011)

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 01.08.2011 | 389 mal gelesen

Verehrte Schwule und Lesben - allen voran Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit, Nun lasst mal die Kirche im Dorf und überzieht nicht mit Eurer Forderung, Eure Lebenspartnerschaften der traditionellen Ehe gleichzustellen. Die Ehe besteht aus aus zwei heterogenen Personen, nämlich einer Frau und einem Mann. Wenn sie sich entschlossen haben, "ihre Puppensachen zusammenzuschmeissen"- (alte Berliner...

Glücksmomente 1

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 27.06.2011 | 831 mal gelesen

Zeitungen, Rundfunk und Fernsehn berichten: "Walter-Gropius-Bau in Alfeld zum Weltkulturerbe ernannt" Meine Gedanken gehen zurück in die sechziger Jahre. Damals bin ich im mauerumbauten Westberlin ein junger Fußbodenverkäufer. Täglich streife ich durch die Neubauviertel auf der Suche nach Baustellen. Im Süden von Berlin - nahe an der Grenze - plant der bekannte Bauhausarchitekt Walter Gropius einen neuen Stadtteil....

7 Bilder

Reichtum 1

Klaus Köpke
Klaus Köpke | Reinbek | am 22.06.2011 | 834 mal gelesen

Manche Menschen fühlen sich nur reich, wenn sie Geld und Gut besitzen. Doch gibt es auch andere Arten von Reichtum? Wenn ich auf meinem Balkon sitzte, dann bestaune ich den Himmel über Reinbek-Neuschönningstedt. Seinen Fassettenreichtum sehen zu dürfen macht mich glücklich, dankbar und "reich". Mit meiner Camera halte ich solche Glücksmomente fest.