Schwimmstaffel der TSV Reinbek wird Deutscher Vizemeister

Fabian, Jessica, Sandra und Malik freuen sich über ihre Silbermedaillen.
In der 4x 50m Freistil-Mixstaffel (2 Damen und 2 Herren) wurden Fabian Horstmeier, Jessica Krebs, Sandra Kaphingst und Malik Malagic in der Wertung AK 80 Deutscher Vizemeister. Seit Jahren sind sie die Aushängeschilder der Schwimmabteilung der TSV Reinbek. Inzwischen gehören sie zu den Masters und haben mit großem Erfolg an den Deutschen Mastersmeisterschaften, die vom 1. bis 3. Juli 2011 in Hannover stattfanden, teilgenommen. Stolz und den Freudentränen nah, nahmen sie ihre Silbermedaille in Empfang. Mit einer Zeit von 1:49,38 min. konnten sie sogar den SC Magdeburg, eine Schwimmhochburg, besiegen und schlugen nur knapp hinter der Mannschaft aus Dresden an. Malik hat in diesem Jahr sein Abitur gemacht, Jessica studiert Sport und Latein in Rostock, Sandra macht ein duales Studium Bereich Wirtschaftsingenieurwesen und Fabian beginnt nach seinem Zivildienst nun eine Lehre als Industriekaufmann und trotz dieser Veränderungen haben sie es geschafft, ihrer Leidenschaft, dem Schwimmen treu zu bleiben. Allerdings hat sich der Trainingsumfang deutlich reduziert. Seit zwölf Jahren trainieren sie gemeinsam und haben ihrer Trainerin Birgit Krebs die Treue gehalten, die nach dem Zielanschlag der Staffel richtig stolz auf ihre „Kinder“ war.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.