Herbstzeit ist Skatzeit

Die dunkle Jahreszeit lässt die Menschen näher zusammenrücken. Wir nutzen jede Gelegenheit nicht allein zu Hause zu sitzen. Halloween, Weihnachten, Silvester, alles Feste die man gern in Gesellschaft verbringt.

Der Herbst lässt aber auch die Herzen von Skatspielern höher schlagen. Jetzt geht sie wieder los, die Zeit des Preisskats.
Für viele Skatspieler sind die Turniere die einzige Gelegenheit im Jahr zu spielen.

Das muss nicht sein. Der Skatverein Bille-Buben Reinbek bietet interessierten Skatspielern, jeden Mittwoch um 19:30 Uhr im Sportpark Reinbek die Gelegenheit in netter Runde Skat zu spielen und zu üben.

Rund 20 Mitglieder hat der Reinbeker Verein von 1977, der neben den Übungsabenden auch die Teilnahme an Ligaspielen des DKSV anbietet.
„Gute Spieler und alle die es werden wollen, sind herzlich willkommen“, so Peter Hoffmann stellv. Vorsitzender des Vereins. „Auch wer nicht aus Reinbek ist, darf gerne mitmachen. Wir haben Spieler aus der gesamten Umgebung. Wie zum Beispiel Börnsen, Hamburg, Bergedorf, Aumühle und Glinde. “ so Peter Hoffmann weiter.“

Wer Mittwochabend um 19:30 Uhr Zeit und Lust hat als Gast mitzuspielen, kann sich gern bei dem ersten Vorsitzenden Ernst Behn unter Tel: 738 82 53 anmelden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.