Fasane im Sierre Park

Hoch oben lässt es sich sicher übernachten
Seit längerem kann ich bei Spaziergängen mit unserem Hund im Sierre Park 2 Fasanen beobachten.
Es scheint, als ob es ihnen hier gefallen würde, denn ich treffe sie immer wieder im gleichen Areal an.
Heute konnte ich die Zwei auf ihren Schlafplätzen auf 2 Baumwipfeln direkt am Teich fotografieren. Unser Hund musste für diesen Zweck einmal zu Hause bleiben, damit die scheuen Tiere nicht unnötig aufgescheucht werden.
Der beginnende Schneefall scheint sie jedenfalls nicht zu stören.
(Allerdings muss ich mir eingestehen, dass mir mit meinem derzeitigen Objektiv qualitative Grenzen gesetzt sind. )
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.