Nordring - Fotokreiswettbewerb "Die Nacht ist nicht schwarz"

Schwarzenbek: Amtsrichterhaus | „Die Nacht ist nicht schwarz“

So lautet der Titel der Fotoausstellung im Schwarzenbeker Amtsrichterhaus.
Es handelt sich dabei um einen Wettbewerb des Nordring-Fotokreises, an dem neben den Fotofreunden Schwarzenbek die Fotogruppe Fette, die Lichtbildfreunde Itzehoe, der Fotoklub Lauenburg, der Fotokreis Pinneberg und der Foto-Club Elmshorn beteiligt sind.
Bei dem Thema geht es darum zu zeigen, dass die Nacht nicht unbedingt für Ruhe, Schlaf und Dunkelheit steht, sondern dass die Nacht ganz andere Facetten aufweist: Lichter, Leben Arbeit, Vergnügen ... .

Es werden 90 Bilder ausgestellt und von 3 Juroren, einem internationalen Amateurfotografen, einem Trainer einer Fotoschule und einem Tageszeitungsredakteur, nach festgelegten Kriterien bewertet.
Die Ergebnisse werden auf der Vernissage am 16.11. 2013 um 15.00 Uhr im Amtsrichterhaus bekannt gegeben.
Auch ein „Lieblingsbild“ vom Bürgervorsteher Konrad Freiberg wird gekürt.
Zur Auflockerung haben wir eine musikalische Untermalung von 3 jungen Damen.
Lisa-Marie, Ines und Coralie werden uns aus ihrem Repertoir der Balladen und Pop Musik ihre Gesangskünste darbieten.
Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und wir sie zur
Vernissage, bei einem kleinen Umtrunk, begrüßen können.

Die Ausstellung im Amtsrichterhaus geht vom 16.11. bis 15.12.2013 zu den bekannten Öffnungszeiten des ARS
am Freitag, Samstag, Sonntag von 15:00 bis 18:00 Uhr.

Die Fotofreunde Schwarzenbek

Für weitere Informationen über die Fotofreunde Schwarzenbek
schauen sie bitte auf die Homepage www.fotofreunde-schwarzenbek.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.