Jede Minute zählt: Sponsored Run

Start für den Sponsored Run der Gymnasiasten (Foto: Gymnasium Schwarzenbek)
Über den Sponsored Run der Schwarzenbeker Gymnasiasten berichtet uns Petra Pieper: Am vergangenen Freitag, den 21. September 2012, fand im Rahmen des Laufabzeichenwettbewerbes der AOK und des Deutschen Leichtathletikbundes am Gymnasium Schwarzenbek der alljährliche Stundenlauf statt. Der Förderverein des Gymnasiums Schwarzenbek e.V. nutzte diese Veranstaltung erneut, um gleichzeitig den „Sponsored Run“ durchzuführen, bei dem sich Schülerinnen und Schüler im Vorfeld freiwillig um Sponsoren bemüht hatten, die pro gelaufener Minute einen Betrag spenden. Mit den „erlaufenen“ Spenden soll in diesem Jahr die Fachschaft Biologie unterstützt werden. Im Rahmen des Lauftages wurden ebenfalls die „Streckenkönige“ in den Jahrgangsstufen 5-7, 8-10 und 11-13 ermittelt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.