Jubiläumsturnier der Bogenschützen

Die Schützen des TSV Schwarzenbek am Turniertag
Vor 10 Jahren, am 01.07.2002, haben sich die Bogenschützen als Sparte des TSV Schwarzenbek gegründet. Aus den 20 Mitgliedern zu Beginn sind mittlerweile gut 60 Bogenschützen geworden, die diese Sportart mit Begeisterung betreiben. Das Jubiläum war Anlass, die benachbarten Bogenvereine zu einem Turnier einzuladen. Mit den Schützen aus Büchen, Hamwarde, Ratzeburg und Seedorf-Sterley haben wir am 06.05.2012 auf unserem Bogenplatz in Bartelsdorf einen tollen Tag verlebt. Als Einstimmung gab es für alle Kaffee und Brötchen. Bei geringen Temperaturen (unter 10°C) aber immerhin ohne Regen fand das Turnier statt. Von 9 bis 78 Jahren waren alle Altersklassen vertreten. Nach der sportlichen Leistung wurden die Schützen dann belohnt. Zuerst mit Preisen, die dank der großzügigen Unterstützung von Steffen Möller (Brillenschmiede), REWE Schwarzenbek, der Schmuckkassette, Marstall Bogensport, Gunter Rusch, Michael Bündemann und Udo Unruh auch ganz besonders ausfielen. Anschließend mit einem von den Mitgliedern der Abteilung hergestellten Bufet und Würstchen vom Grill. Als Überraschung gab es für die Bogensportler des TSV von den Schützen aus Seedorf-Sterley noch einen Pokal als Erinnerung an das Jubiläum. Trotz der kühlen Witterung war es für alle ein besonderer Tag. Nach dem Jubiläumsturnier mit den Vereinen aus dem Kreis wird die Bogensportabteilung am 04.08.2012 dann selber mit geladenen Gästen feiern.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.