Kreismeisterschaft Bogenschießen - 7 Titel für Schwarzenbek

Die Teilnehmer aus Schwarzenbek
Am letzten Sonntag fanden die diesjährigen Kreismeisterschaften der Bogenschützen FITA im Freien in Ratzeburg statt. 53 Teilnehmer aus allen 6 Vereinen des Kreises waren angereist, um sich zu messen und sich durch ein gutes Ergebnis für die Landesmeisterschaft zu qualifizieren. Fast ohne Wind konnten die Schützen ihre Pfeile zielgenau ins 70 Meter entfernte Gold visieren. Auch für die Jugendlichen und Blankbogen-Schützen, die auf kürzere Entfernungen schießen, waren die Wetterbedingungen hervorragend.
Von den 21 Teilnehmern aus Schwarzenbek haben 7 den Kreismeistertitel und 4 den Vizemeistertitel in der Einzelwertung mit nach Hause gebracht. In der Mannschaftswertung sind 2 Kreismeistertitel an die Schwarzenbeker gegangen.
Der vormittags noch bedeckte Himmel lies ab Mittag die Sonne durch und bescherte dem einen oder anderen auch einen Sonnenbrand. Nach einer verregneten, kalten und windigen Vereinsmeisterschaft – zumindest bei den Schwarzenbeker Schützen – waren diese Bedingungen ein richtiges Geschenk. Passend auch für Melanie Lindemann, die an ihrem Geburtstag Vizemeisterin geworden ist.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.