Kreismeisterschaften der Bogenschützen: Super Erfolg für Schwarzenbek

Alle Teilnehmer aus Schwarzenbek mit Trainern und Betreuern

8 Einzel-, 3 Mannschafts-Titel

Am 01.06.2014 fand die diesjährige Kreismeisterschaft der Bogenschützen FITA im Freien in Ratzeburg statt. Aus den Vereinen des Kreises waren die Schützen angereist, um sich durch ein gutes Ergebnis im Kreis zu behaupten und sich für die Landesmeisterschaft zu qualifizieren. Dabei war die Gruppe der Teilnehmer aus Schwarzenbek mit 20 von insgesamt 50 Teilnehmern die weitaus größte. Bei guten Wetterverhältnissen konnten die Schützen ihre Pfeile zielgenau ins 70 Meter entfernte Gold visieren. Auch die Jugendlichen und Blankbogen Schützen, die auf kürzere Entfernungen schießen, fühlten sich bei den Bedingungen wohl und haben tolle Erfolge erzielt.
Unser jüngster Teilnehmer, Hendrik Heeger (10 Jahre), trainiert erst seit November letzten Jahres und hat gleich bei seiner ersten Kreismeisterschaft den Titel errungen. Dabei lies den Zweitplatzierten 38 Ringe hinter sich.
Insgesamt haben die Teilnehmer aus Schwarzenbek 8 Kreismeistertitel und 3 Vizemeistertitel in der Einzelwertung mit nach Hause gebracht. Weitere 4 Teilnehmer haben ebenfalls den Sprung aufs Treppchen geschafft und die Bronzemedaille im Gepäck. In der Mannschaftswertung sind 3 Kreismeistertitel an die Schwarzenbeker gegangen.

Kreismeister in ihrer jeweiligen Klasse sind:
Hendrik Heeger – Schüler B - Recurve
Jessica Wiencke – Damen - Recurve
Michael Bündemann – Senior - Recurve
Caitlin Janßen – Schüler B – Blankbogen
Jasmin Straßburg – Jugend weiblich - Blankbogen
Daniel Rullmann – Jugend männlich– Blankbogen
Klaus Pirsch – Altersherren – Blankbogen
Anja Wölber – Altersdamen – Blankbogen

Vizemeister wurden:
Annett Hondl-Meyer – Altersdamen – Recurve
Michael Heiden – Altersherren – Recurve
Christopher Pirsch – Jugend männlich - Blankbogen

3. Platz für:
Melanie Lindemann – Damen – Recurve
Sven Meinhold – Schütze – Recurve
Andreas Wutke – Senior – Recurve
Niall Janßen – Jugend männlich - Blankbogen

Der Erfolg bei der Kreismeisterschaft garantiert allerdings nicht die Teilnahme an der Landesmeisterschaft. Darüber entscheidet die Ringzahl. Die Qualifikationszahlen ergeben sich erst wenn alle Kreise die Meisterschaft durchgeführt haben. Die Erfahrungen der letzten Jahre lässt aber auf die eine oder andere Teilnahme an der Landesmeisterschaft am 5./6.07.2014 in Jerrishoe hoffen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.