Tomatenfest mit Selbsternte in der Gärtnerei Sannmann

Wann? 30.07.2011 14:00 Uhr bis 30.07.2011 18:00 Uhr

Wo? Demeter Gärtnerei Sannmann, Ochsenwerder Norderdeich 50, 21037 Hamburg DE
Hamburg: Demeter Gärtnerei Sannmann | Pünktlich zum Tomatenfest am Samstag, 30. Juli 2011 sind alle köstlichen Tomaten-Sorten der Demeter Gärtnerei Sannmann gereift. Die süße Fructino, die milde Ruth, die Flaschentomate Olivia, die fruchtige Cherrystrauch, die klassische Aromatomate, die zitronige Goldino und die traditionelle Vierländer Platte laden von 14.00 bis 18.00 Uhr zur Selbsternte in den Gewächshäusern am Ochsenwerder Norderdeich 50 in 21037 Hamburg ein.
Um 14.15 und 16.00 Uhr starten die Trecker-Rundfahrten durch die idyllisch am Brack gelegene Gärtnerei. Thomas Sannmann und seine Gärtnermeister erklären während der Führungen den bio-dynamischen Gemüseanbau mit Kompostherstellung, Nützlingen und bio-dynamischen Präparaten. Aus aktuellem Anlass wurden Gemüse u. a. Gurken, Tomaten und Salate sowie Kompost von unabhängigen Laboren untersucht und sind garantiert EHEC-frei.
Kulinarisch kommen Sannmanns Tomaten in vielerlei Variationen daher: als aromatische Tomatensuppe, würzige Tomatenpizza und saftige Beigabe an Sannmanns exotischen Wildsalaten. Zuständig für die diesjährige Tomaten-Küche ist John Matthies mit seiner fahrbaren „Suppedito“. In seinem kleinen grünen Piaggio-Auto wird der Suppenmann Sannmanns traditionelle Tomatensuppe mit neuer Note kochen und Quiche-Variationen mit Tomaten und Spinat anbieten. Anfahrt und Infos unter: www.sannmann.com
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
Kim Nadine Meyer aus Geesthacht | 14.07.2011 | 11:17  
60
Andrea Madadi aus Curslack | 14.07.2011 | 12:04  
Kim Nadine Meyer aus Geesthacht | 27.07.2011 | 10:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.