Hobby

Jäger werden: Jagdschulen und Abendkurse machen es möglich

Dietmar Schulze
Dietmar Schulze | Barsbüttel | am 10.11.2016 | 213 mal gelesen

Um als Jäger in Deutschland jagen gehen zu dürfen, braucht es einiges an bürokratischem Aufwand (z.B. ein polizeiliches Führungszeugnis). Als erstes ist für die Erlangung des Jagdscheines eine Jagdscheinprüfung abzulegen. Die Jagdscheinprüfung setzt sich aus mehreren kleinen Prüfungen zusammen. Welche Bestandteile das sind, ist allerdings von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Der Jagdschüler kann den Jagdschein in...

1 Bild

"DF 7 HS" grüßt den Rest der Welt - Hans Joachim Stoppert aus Geesthacht ist leidenschaftlicher Amateurfunker

Anne Passow
Anne Passow | Geesthacht | am 17.06.2011 | 735 mal gelesen

Geesthacht: Geesthacht | Geesthacht. Ein sphärisch-heller Ton, unterbrochen von unzähligen Knister- und Rauschgeräuschen, erfüllt den winzigen Dachbodenraum. Mitten in einem Gewirr aus Kabeln und Geräten sitzt Hans-Joachim Stoppert an seinem Yaesu-Funkgerät, dreht am Knopf, vernimmt schließlich zwei Stimmen. "Molto bene" und "Grazie Mille" ist zu verstehen. "Da sind wir wohl in Italien gelandet", sagt Stoppert, hört einen Moment zu und versucht sich...

1 Bild

Hier werden Fische zum herzhaften Genuss 1

Kim Nadine Meyer
Kim Nadine Meyer | Geesthacht | am 07.06.2011 | 930 mal gelesen

Geesthacht. In ihren blauweißen Hemden sehen Jan Pollex und Klaus Schiefelbein aus, als wären sie just vom Fischkutter gestiegen. Aber die beiden fahren nicht raus auf die Elbe, wenn sie sonnabends und sonntags von 11 bis 18 Uhr in ihre Kluft schlüpfen. Nein, sie stellen sich hinter den Tresen ihres urigen Verkaufswagens. Denn: Die beiden Männer bieten auf dem Hof ihres Hauses am Ringweg in Tesperhude selbst geräucherten...

1 Bild

Von der Sammelleidenschaft gepackt 1

Kim Nadine Meyer
Kim Nadine Meyer | Geesthacht | am 01.06.2011 | 1111 mal gelesen

Geesthacht. "Wer einmal anfängt, bleibt dabei", meint Otto Antl und spricht von seiner Sammelleidenschaft. In über 15 Jahren hat er etwa 10.000 Brustanhänger gesammelt. Schon an der Eingangspforte des von rosa Rhododendren gesäumten Hauses merkt der Besucher: Hier wohnt ein Mensch mit Humor und Spaß an Skurrilitäten. Das gelbe Schild, das zur Vorsicht vor dem Hund mahnt, ist eigentlich nicht ungewöhnlich – doch hier steht...