Wohnzentrum Hansa

15 Bilder

Menschen mit Behinderung drucken historische Karten

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Wentorf | am 26.09.2017 | 90 mal gelesen

Wentorf: Wohnzentrum Hansa | Eine "Nudel" wurde benutzt um von historische Klischees zu drucken. Diese Nudel wurde früher dazu verwendet, um den Schriftsatz anzudrucken und zu überprüfen. Die verwendeten Hochdruckklischees sind über 50 Jahre alt, und zeigen auch einige  Weihnachtsmotive, die vor Weihnachten zusammen mit gebastelten Objekten verschenkt werden sollen. Wieder einmal hatten die Menschen mit Behinderung viel Spaß daran, künstlerisch und...

7 Bilder

Menschen mit Behinderung machen Kunst mit Leidenschaft

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Reinbek | am 11.09.2017 | 162 mal gelesen

Wentorf bei Hamburg: Stöckenhoop | Kunst ist Leidenschaft. Sie ist der Ursprung kreativer Prozesse und entzündet den Funken der Inspiration immer wieder neu.So ist es immer wieder schön anzusehen, wenn die Bewohner aus dem Wohnzentrum Hansa in Wentorf Bilder gestalten und malen. Trotz verschiedener Behinderungen gibt es immer wieder Möglichkeiten, Farbe auf die Leinwände zu bringen. Es macht Spaß, gibt Selbstbewusstsein und schmückt zusätzlich die...

8 Bilder

Menschen mit Behinderung besuchen die Eselei Curslack

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Bergedorf | am 21.04.2017 | 98 mal gelesen

Hamburg: Brookdeich 288 | Am 20. April besuchten fünf Bewohner des Wohnzentrum Hansa (Das Zuhause für Menschen mit Behinderung) die Eselei von Andreas Kirsch in Curslack. Es war spannend zu sehen, wie die speziellen Menschen auf die Tiere reagierten. Zuerst Vorsicht und sogar Angst. Auch die Tiere schienen nicht so begeistert zu sein und verzogen sich nach dem ersten Kontakt. Aber sie kamen zurück. Die Bewohner brachten Mut und Interesse auf. Herr...

5 Bilder

Farben im Wohnzentrum Hansa

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Wentorf | am 01.04.2016 | 150 mal gelesen

Wentorf: Wohnzentrum Hansa | Jennifer, Eva und Jessica zeigen ihre fertig gestellten Bilder aus dem Projekt zum Thema gegensätzliche Farben (Komplementärfarben). Mit viel Geduld malten die Bewohner des Wohnzentrum Hansa, das Zuhause für Menschen mit Behinderung, einfache Motive mit Acrylfarben auf Leinwand und beschrifteten diese. Der Text zu den Farben, der die einzelnen psychologischen Farbwirkungen kurz beschreibt, wurde jeweils frei-Hand aufgetragen...

8 Bilder

Henri de Toulouse Lautrec im Wohnzentrum Hansa 1

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Wentorf | am 02.11.2015 | 217 mal gelesen

Wentorf: Stoeckenhoop 9 | Immer wieder gibt es Projekte und Veranstaltungen im Wohnzentrum Hansa, das Zuhause für Menschen mit Behinderung. Sehr angetan waren die Bewohner Robert Ozols, Florian Hagenah und Max Hammer von dem Künstler Henry de Toulouse Lautrec. Besonders seine lithographischen Plakatgestaltungen zeigen klare Linien und kräftige Farbflächen, die gut zu reproduzieren sind. Weiterhin hatten sich die jungen Leute schon mit Drucktechniken...

3 Bilder

Menschen mit Behinderung besuchen Zirkus Roncalli

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Wentorf | am 27.09.2015 | 81 mal gelesen

Wentorf: Stoeckenhoop 9 | Eintauchen in eine andere Welt- die Welt des Zirkus. Weg von TV und Computer. Dem Alltag entfliehen. Das konnten die Bewohner des Wohnzentrum Hansa aus Wentorf am 25. September Zirkus Roncalli im City-Nord-Park Hamburg. Hier geht es zum Zirkus

5 Bilder

Der Rhythmus für Menschen mit Behinderung

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Wentorf | am 10.02.2015 | 212 mal gelesen

Wentorf: Wohnzentrum Hansa | Augi Grimm schafft es immer wieder, Menschen mit Behinderung durch "seine" Musik zu begeistern. Der Hobby-Animateur besucht ohne finanzielle Leistungen regelmäßig das Wohnzentrum Hansa mit seinem Keyboard in Wentorf zum Musiknachmittag, zur Weihnachtsfeier, zum Jubiläum oder zur Silvesterparty. Dabei scheinen einige Bewohner so richtig aufzuwachen. Es wird mitgesungen, geklatscht, gestampft, getanzt und gelacht. Hausschuhe...

24 Bilder

Menschen mit Behinderung wieder dabei - Judo Bundesliga in Hamburg

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Geesthacht | am 12.05.2014 | 612 mal gelesen

Norderstedt: Am Exerzierplatz 22 | Am 10.05.2014 war es wieder soweit. Sieben Bewohner des Wohnzentrum Hansa in Wentorf besuchten die Judo-Bundesligabegegnung Hamburger Judoteam- SUA Witten in Hamburg. Die Bewohner sind Menschen mit Behinderung, die aber auch einer Arbeit in speziellen Werkstätten nachgehen. Einige trainieren selbst Judo in einem Projekt der TSV Reinbek. Andere hatten früher einmal Judo praktiziert und sogar selbst an Wettkämpfen...

8 Bilder

Judoprojekt für Menschen mit Behinderung in der TSV Reinbek

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Reinbek | am 15.09.2013 | 466 mal gelesen

Reinbek: Theodor-Storm-Straße | Im Wohnzentrum Hansa in Wentorf, "Das Zuhause für Menschen mit Behinderung" gab es die Idee, Judo zu üben. So war die TSV Reinbek der Partner, der eine Hallenzeit und mit Olaf Jendert einen ausgebildeten Judotrainer zur Verfügung stellte. Fast jeden Freitag wurden 9 Monate lang im Dojo spielerisch und schonend mit viel Spaß geübt, so dass am Freitag, den 13. September die Prüfung zum Gelbgurt stattfinden konnte. (Ab 14 Jahre...

17 Bilder

Menschen mit Behinderung besuchen Judo-Bundesliga

Olaf Jendert
Olaf Jendert | Geesthacht | am 06.05.2013 | 2009 mal gelesen

Hamburg: Sporthalle Wandsbek | Die Vorfreude war schon groß, als es hieß, dass einige Bewohner des Wohnzentrum Hansa eine Judo-Veranstaltung besuchen würden. Die Wohneinrichtung in Wentorf ist "Das Zuhause für Behinderte". Es gibt dort viele Aktivitäten. So auch eine Judogruppe, die im DOJO der TSV Reinbek trainieren darf. Alle wollten einmal sehen, was bei einem Wettkampf der 1. Bundesliga Damen am 4. Mai in der Sporthalle Wandsbek passiert. Die...